Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 131.

Dienstag, 20. Februar 2007, 16:53

Forenbeitrag von: »Indii«

Und wieder mal GRRM...

Zitat Original von Anomandaris Ach herrje, da haben wir einem Martin-Fanboy ans Bein gepinkelt. Und jetzt ist er böse Tut mir leid, aber ein Mann mit solcher Arbeitsmoral (und ich rede jetzt wieder von GRRM) gehört ruhig auch mal etwas diskreditiert, ganz einfach weil er es verdient hat (Ich möchte damit in keinster Weise behaupten, dass dies TD getan hat). Es ist einfach unter aller Sau, was Herr Martin da abliefert. Sobald der gute Mann mal n bissl ehrlich mit seinen Brötchengebern (uns Fans)...

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 19:37

Forenbeitrag von: »Indii«

Was rotiert gerade bei euch im CD-Player?

Screaming Trees - Anthology

Dienstag, 26. Dezember 2006, 12:04

Forenbeitrag von: »Indii«

Jedermanns Lieblingscharaktere?

Der Käfer ist wirklich super, ja. Liegt auch daran, dass man nicht weiß, was er will und warum er das will. Ich mag aber auch die Knappen aus Jelanes ziemlich gerne, vielleicht weil sie so eine Art Konstante darstellen. Solche Charaktere sind vertraut und machen es dem Leser daher leichter, die Geschichte zu begreifen. Mein Liebling ist aber Fjoderake. Er ist ein einfach der sympathischste Untote und ich mag seine Art Humor und seine "Underdog"-Rolle. Sein Zwergenfreund Gnaipest ist auch ziemlic...

Sonntag, 24. Dezember 2006, 19:37

Forenbeitrag von: »Indii«

Fröhliche Weihnachten...

Frohes Fest auch von mir aus dem hohen und trotzdem schneelosen Norden!

Sonntag, 24. Dezember 2006, 19:37

Forenbeitrag von: »Indii«

Was rotiert gerade bei euch im CD-Player?

Und das zu Weihnachten... Hab' meinem Vater "Love" von den Beatles geschenkt und wir haben ein wenig reingehört. Klingt irgendwie ein wenig nach riesiger Prog-Rock-Orgie...

Mittwoch, 13. Dezember 2006, 16:00

Forenbeitrag von: »Indii«

Heyne Vorschau April-Oktober 07

Mal sehen, Scott Lynch wollte ich eigentlich mal lesen.

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 21:52

Forenbeitrag von: »Indii«

Das Spiel der Götter 10. Die Feuer der Rebellion.

Beim letzten Teil stand auch nicht dabei, dass es der neunte Band ist.

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 12:27

Forenbeitrag von: »Indii«

Das Spiel der Götter 10. Die Feuer der Rebellion.

Das ist ja mal was erfreuliches! Ich werd' Bonehunters bis dahin zwar gelesen haben, wenn die Zeit es zulässt, aber es freut mich trotzdem, dass die Übersetzung weitergeht. Das Cover ist auch okay. Ich weiß natürlich nicht, ob ein inhaltlicher Bezug besteht und as Original ist immer noch schöner, aber für Blanvalet-Verhältnisse ist es okay.

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 12:10

Forenbeitrag von: »Indii«

Und wieder mal GRRM...

Mag ja alles richtig sein, aber trotzdem kann es doch einfach sein, dass er in Bezug auf Ice And Fire einfach eine Schreibblockade hat. Das hat ja wenig mit anderen Projekten als Herausgeber oder der wirtschaftlichen Vermarktung seiner Werke zu tun. Wenn die Argumentation lautet, dass er von diesen anderen Sachen einfach zu sehr abgelenkt ist, ist das bestimmt nachvollziehbar. Aber wenn es beim Schreiben nicht so läuft, kann ich schon verstehen, dass er sich dann eben mit anderen Sachen beschäft...

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 11:52

Forenbeitrag von: »Indii«

Und wieder mal GRRM...

Tja, was soll ich sagen? Ist schon traurig und ärgerlich, aber ändern kann man daran wohl nichts. Mir scheint fast, er hat sowas wie eine ernsthafte Schreibblockade. Kommt vielleicht durch den hohen Erwartungsdruck seitens der Fans, des Verlags und auch seiner selbst. Ich will da jetzt überhaupt keine Entschuldigungen oder Ausreden für erfinden, aber niemand ist eine Maschine und es wäre nicht das erste Mal, das jemand (zumindest vorübergehend) an einem solchen Druck gescheitert ist. Hilft es in...

Samstag, 2. Dezember 2006, 13:17

Forenbeitrag von: »Indii«

RE: Empfehlungen

Zitat Original von Beinling Vielleicht kann mir mal wer erklären, was an Terry Pratchett (ich will gar nicht wissen, wie man den nun richtig schreibt) nun so doll sein soll. Wenn ich mal versuche, den zu lesen, denk ich immer: Och nöö.... wenn ich genug geistige Getränke zu mir nehme, dann schreib ich vier so Bücher an einem Abend... Das kann ich echt nicht nachvollziehen. Gerade die neueren Romane haben den zum größten Teil wirklich feinsinnigen Humor von Pratchett doch wirklich perfektioniert...

Mittwoch, 29. November 2006, 17:11

Forenbeitrag von: »Indii«

Was lest ihr gerade?

Adolf Meyer-Abich - Alexander von Humboldt

Montag, 27. November 2006, 08:07

Forenbeitrag von: »Indii«

Was lest ihr gerade?

Ich weiß, es ist nicht ganz einfach...

Sonntag, 26. November 2006, 13:32

Forenbeitrag von: »Indii«

Ausgaben

Danke dafür!

Freitag, 24. November 2006, 16:59

Forenbeitrag von: »Indii«

Ausgaben

Hi. Irgendwie finde ich die Reihe mittlerweile ganz interessant, auch wenn dadurch mein Stapel der ungelesenen Bücher weiter vergrößert wird. Ich habe nun aber ein kleines Problem mit den Büchern. Sehe ich das richtig, dass die ersten beiden Chroniken jeweils als ein Buch (in dem dann wiederum jeweils drei Romane enthalten sind) auf deutsch erschienen sind? Und wieviele Einzelromane enthält das dritte auf deutsch erschienene Buch? Danke für die Hilfe!

Freitag, 24. November 2006, 16:46

Forenbeitrag von: »Indii«

Was lest ihr gerade?

Zitat Original von Charru und das soll der 2. von 4 Teilen sein in der deutschen Übersetzung Nein, der zweite von zwei Teilen der Übersetzung von A Feast For Crows. Da Martin selbst aber A Feast For Crows aufgeteilt hat (in A Feast For Crows und A Dance With Dragons), ist A Dance With Dragons sozusagen im englischen Original der zweite Teil von A Feast For Crows und die Übersetzungen würden dann zu Teil drei und vier werden. Ich hoffe, dass war nicht allzu chaotisch...

Mittwoch, 1. November 2006, 16:05

Forenbeitrag von: »Indii«

Was lest ihr gerade?

Gerard Helferich - Humboldt's Cosmos Eine Biografie über den großartigen Alexander von Humboldt mit der südamerikanischen Reise als Schwerpunkt.

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 14:34

Forenbeitrag von: »Indii«

Was lest ihr gerade?

Das "Steinigt mich" war jetzt auch nicht so ernst gemeint. Bitte nicht angegriffen fühlen. Ich hatte nur die durchaus leidenschaftliche Diskussion zu dem Thema noch im Kopf. Ansonsten kann ich jetzt endlich mal was zur Übersetzung sagen, da ich letztes Jahr schon AFfC gelesen habe. Im Großen und Ganzen find' ich sie okay. Es gibt nichts, was die Geschichte irgendwie verfälscht. Allerdings sind einige Begrifflichkeiten etwas seltsam, z.B. "Süßrobin". Naja, das hier ist nicht der Thread, um darübe...

Dienstag, 24. Oktober 2006, 17:53

Forenbeitrag von: »Indii«

Was lest ihr gerade?

Zitat Original von maschine Uhm..was studierst du doch gleich nochmal? *g* Das würde mich bei den Texten auch mal interessieren. Mein Uni-Lektüre hat immer so Namen wie "Zwischen Idealismus und Realismus. Die Lehre von den Internationalen Beziehungen" oder "Die Federalist-Artikel" oder "Politik" (Aristoteles)... Ansonsten: Steinigt mich, ich lese Zeit der Krähen.

Montag, 23. Oktober 2006, 18:57

Forenbeitrag von: »Indii«

Was rotiert gerade bei euch im CD-Player?

S.P.Q.R.T. - Record