Sie sind nicht angemeldet.

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

21

Freitag, 14. Dezember 2007, 23:57

Die T'lan Imass musst du dir so a la Neandertaler vorstellen...natürlich noch vertrocknet und untot obendrein ^^

Und wie man ebenfalls in MoI erfährt

Spoiler Spoiler

ist Kilava, die Schwester von Tool, die Mutter der Menschheit
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

Igel

Sappeur, Aufgestiegener

Beiträge: 208

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

22

Samstag, 15. Dezember 2007, 10:16

Achtung, Spoilerfrage RG

Spoiler Spoiler

Das hatte ich irgendwie in MoI überlesen... oO
Also ist Onrack der Vater der Menschheit??? O_O
Oder wie?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Igel« (15. Dezember 2007, 10:17)


23

Samstag, 15. Dezember 2007, 11:15

Spoiler RG

Spoiler Spoiler

Onrack ist doch damals abgehauen bei den Imass, da er eine andere Frau als seine eigene geliebt und sie auf Stein verewigt hat. Ich dachte diese Frau sei die Schwester von Tool gewesen, aber in HoC wird gesagt, die Imass hätten die Frau, die Onrack liebte getötet... Kilava lebt doch aber noch oder?!

Also ich kann mir nicht vorstellen, dass Onrack der Vater der Menschheit ist,
da auch er den T'lan Imass angehört... Es wird auch gesagt, dass er seine damalige Frau verlassen und dann zum "zerbrochenen" wurde...

Also das kann ich mir nicht vorstellen, habe aber erst das Wissen bis Anfang MT.


MfG Sintuss

den Spoiler noch etwas ausgedehnt und angeschrieben.
Lerne leiden ohne zu klagen!

Igel

Sappeur, Aufgestiegener

Beiträge: 208

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

24

Samstag, 15. Dezember 2007, 12:55

Ich hab ja auch Spoiler RG geschrieben... egal, ist glaub ich das falsche Forum dafür. ^^

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

25

Samstag, 15. Dezember 2007, 13:11

Zitat

Original von Igel
Achtung, Spoilerfrage RG

Spoiler Spoiler

Das hatte ich irgendwie in MoI überlesen... oO
Also ist Onrack der Vater der Menschheit??? O_O
Oder wie?


Das könnte gut sein...nur ist es nicht zwingend. Vielleicht hatte die gute auch noch mehr Gelegenheiten ;)
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

FanFan

Schüler

  • »FanFan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 100

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

26

Samstag, 15. Dezember 2007, 13:55

Zitat

as Feuer, mit dem Gesler usw. in Berührung kamen, war soweit ich mich erinnere, nicht das Feuer eines Drachen. Das ganze Gewirr war einfach so... glaub es war Kurald Thyrlann, also das Licht-Pendant zu Kurald Galain.


Kannst du mir kurz erklären welche Gewirre das genau sind?
Die Toleranz muss gegenüber der Intoleranz intolerant sein...

27

Sonntag, 16. Dezember 2007, 10:28

also über kurald thyrllan und die damit verbundene rasse erfährst du in den folgenden bänden noch mehr , nur geduld ^^
warum sie letztendlich aufgestiegen sind weiss ich aber auch nicht so genau , die premium röstung des drachens war es glaub ich nicht allein
coltaine war übrigens auch ein augestiegener und wie es bei ihm dazu kam weiss man auch nicht

ps (spoiler MoI):

Spoiler Spoiler


wie können denn eigentlich ornack und die schwester von tool die menschen erschaffen haben ?
ich hab da ein problem mit der zeitlichen einordnung , denn ich dachte die hunde des schattens (deragoths?) waren vor den imass auf dem kontinent genebackis
und mit ihnen zogen ja bereits neandertaler bzw halt die frühform der menschen


Bitte das nächste Mal ebenfalls Spoiler verwenden wenn du eine Information aus anderen Spoilertags wiederverwendest...sonst ist ja der ganze Aufwand umsonst!

Igel

Sappeur, Aufgestiegener

Beiträge: 208

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 16. Dezember 2007, 17:11

@ diab:

Spoiler Spoiler

Die Deragoth sind die Hunde der Dunkelheit, die Hunde des Schattens (die ja im Moment unter der Fuchtel von Schattenthron sind) sind wieder etwas anderes, also quasi schwächere Versionen der Deragoth. U.a. in BH kommen die D. auch noch vor.
Bei der zeitlichen Einordnung tu ich mir auch schwer. Wo steht denn dass die Deragoth vor den Imass auf der Welt waren?
Ansonsten... sind die Menschen vielleicht Nachfahren der Imass, die sich dem Tellann-Ritual widersetzt haben?

29

Montag, 17. Dezember 2007, 11:32

Ohne viel rumzuspoilern, kann man sagen, dass sich SE an der Stammesgeschichte des Menschen bei uns orientiert hat.
Mensch - Mensch
Imass - Neandertaler (werden 100% beschrieben wie Neandertaler)
eine vor den Imass existierende Spezies, die "Haustier" der Deragoth war - frühe Homo-Gattungen (H. habilis, H. rudolfensis), vielleicht auch Australopithecinen

Ok, genug gefachsimpelt. Mit letzteren zogen die Deragoth durchs Land. Von ihnen stammen die Imass ab, die wiederum Stammväter (oder eher -mütter) der Menschheit sind.
Die Katzen halten nur den für eloquent, der miauen kann

Alar

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: Würzburg/Hamburg

  • Nachricht senden

30

Montag, 17. Dezember 2007, 13:23

Jo, triffts glaub ziemlich gut, Corvus...
Mir schwebt da aber immer noch der Begriff "Eres" im Kopf rum, vertausch ich da was oder werden die "ersten" Menschen nicht Eres genannt?

31

Montag, 17. Dezember 2007, 13:31

Yep, Eres oder Eres'al ist der Name. Wollte nicht spoilern, is ja das falsche Subforum.
Die Katzen halten nur den für eloquent, der miauen kann

Cotillion

Assassine des hohen Hauses Schatten

Beiträge: 218

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

32

Montag, 17. Dezember 2007, 16:29

Spoiler Spoiler

sind die deragoth nicht von dessimbelackis(ihr wisst wen ich meine), also dem Imperator des ersten menschlichen Imperiums geschaffen?
Und sind die Deragoth dann nicht mysteriöserweise in diese andere Dimension gekommen, in der sie über die möglicherweise Vorform der Imass herrschen?
Doch Cotillion hatte ihn beschämt.
Kein Wunder, dass der elende Kerl ein Gott ist. Beim Atem des Vermummten, ich habe noch nie zuvor solche Begabung gesehen. Und dann noch dieses verdammte Seil!

Kalam, Haus der Ketten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cotillion« (17. Dezember 2007, 20:34)


33

Montag, 17. Dezember 2007, 17:14

Nein. Geschaffen wurden sie von Mutter Dunkel. Gibt da die Andeutung, dass eben nicht die Andii die ersten Kinder von MD sind (auch wenns Rake aufregt).

Ich würd meinen - da das 1. Imperium ja ca. 80.000 Jahre vor "unserer" Zeit war (glaub ich jetzt) - sie waren vor vielleicht 500.000 bis 1 Mio Jahren die Herren der Eres'al, aus denen mal die Menschheit entstehen sollte. (Schätze ich anhand des Zeitpunktes des Tellann-Rituals)
Mit Dessimbelackis haben sie wohl nur einen Pakt geschlossen, waren die 7 Beschützer. Diese Bedeutung, aus der sich der Name von 7 Cities herleitet, ging später verloren.
Die Katzen halten nur den für eloquent, der miauen kann

gero

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: Offenburg

  • Nachricht senden

34

Montag, 17. Dezember 2007, 18:36

*hust*

Euch ist aber klar, dass ihr hier - im DG-Thread - jetzt über Dinge redet, die erst ab HoC angedeutet und dann nach und nach deutlicher werden, gelle? :D
Sudden moroseness. One hop too far.

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

35

Montag, 17. Dezember 2007, 19:36

Ja, da hat gero ganz recht. Ich weise ein letztes Mal auf die Spoiler Tags hin, wenn ihr solche Fakten in Threads gebraucht in denen sie als klare Spoiler funktionieren:

[ spoiler] Text [ /spoiler]

lasst einfach die Leerschläge im inneren der Klammer weg.

Wenn euch das zu umständlich ist, dann lagert diese Diskussion in den RG Thread aus. Hier drinn werde ich weitere Spoiler-Posts kommentarlos löschen.

Anomandaris
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

36

Montag, 17. Dezember 2007, 23:55

Spoiler Spoiler

ab jetzt so, sorry
Die Katzen halten nur den für eloquent, der miauen kann