Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 1. Januar 2012, 21:07

Einige Fragen

Nun habe ich die Bändr 8 und 9 durchgelesen und habe wie immer nicht alles verstanden bzw. einige Sachen vergessen.
Zunächst möchte ich sagen, dass ich, trotz der anfänglichen Skepsis über den neuen Handlungsstrags, die Bücher sehr genossen habe und bin zufrieden über di durchgehende Qualität der Bücher. Und ich hoffe das bleibt auch so ^^
Jetzt zu den Fragen:

1.Am Anfang des ersten Bandes, muss Trull Sengar eine Nachtwache für einen verstorbenen Tiste Edur halten und er trifft auf eine Gestalt. Wer war denn nun diese Person ?

2.Was hat es mit der Jaghut-frau aufsich, die Bagg hilft den Meeresdämon zu besiegen ? Kommt sie nochmal in späteren Bänder vor ?

3. Woher kennt Shurq Elalle di Karmesingarde ?

Ich hoffe jemand kann mir die Fragen beantworten :)

2

Montag, 2. Januar 2012, 13:25

1) Das ist Silchas Ruin. Wenn du dir die Stelle nochmal durchliest siehst du die Atribute, die mit ihm in Verbindung gebracht werden - blasse Haut, Augen wie glühende Kohlen, zwei leere Scheiden, - und Trull nennt ihn auch Geist der Dunkelheit und Verräter.

2) Da kann ich leider nicht helfen.

3) Shruq lernt sie in dem Ort kennen, wo sie vergewältigt wird. Davor kennt sie sie nicht.

Ich hoffe das hilft dir ein bisschen weiter. :)
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

3

Montag, 2. Januar 2012, 14:26

3) Shruq lernt sie in dem Ort kennen, wo sie vergewältigt wird. Davor kennt sie sie nicht.


Ich glaube, du verwchselst da Shurq und Seren. Davon abgesehen kann ich die Frage jetzt aber auch nicht auf Anhieb beantworten. Kannst du, icarium90, eben die Stelle nennen, von derdu hernimmst, dass Shurq sie kennt? Oder hast du auch Shurq und Seren verwechselt?


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

4

Montag, 2. Januar 2012, 15:05

Ups. Hast recht, Schatten, das ist in der Tat Seren, die ich da im Kopf hatte. :schaem:
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

5

Montag, 2. Januar 2012, 17:02

Ich glaube, du verwchselst da Shurq und Seren. Davon abgesehen kann ich die Frage jetzt aber auch nicht auf Anhieb beantworten. Kannst du, icarium90, eben die Stelle nennen, von derdu hernimmst, dass Shurq sie kennt? Oder hast du auch Shurq und Seren verwechselt?
Es wird relativ am Ende klar, als sich Bagg mit Eisenhart und Shand trifft. Da verrät Shand Eisenhart, dass Shurq sein Auftraggeber ist.

6

Montag, 2. Januar 2012, 18:14

Ja, weil, wenn ich mich recht erinnere, Shurq unter die Piraten gehen will und ein Schiff kauft [das vorher auch noch Tehol gehört hatte, hehe]. Als Crew heuert sie diverse Leute an, unter anderem die Karmesingarde, die das als Gelegenheit sehen, aus Lether weg zu kommen. Das ist aber reiner Zufall. Shurq kennt Eisenhart und Konsorten nciht vorher, sondern sie treffen sich auf den Docks als sie Leute und die Karmesingarde ein Schiff suchen.


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

7

Dienstag, 3. Januar 2012, 12:42

Ok danke dir Schattenthron. Dann war es nur Zufall.
Wäre nett, wenn jemand mir die 2.Frage beantworten könnte.

gero

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: Offenburg

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Januar 2012, 01:28

2.Was hat es mit der Jaghut-frau aufsich, die Bagg hilft den Meeresdämon zu besiegen ? Kommt sie nochmal in späteren Bänder vor ?
Was es mit der Jaghut auf sich hat, weiß ich auch nicht; aber sie kommt nochmal vor, allerdings nur kurz. ;)
Sudden moroseness. One hop too far.

9

Donnerstag, 5. Januar 2012, 14:45

ist diese jaghut nicht eine von den göttern aus den festen der Letherii? wenn ich zeit finde such ich mal die stelle im buch und poste es dann :)

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Januar 2012, 15:02

Ja, sie hat eine Position in der Eisfeste. Aber die sind nicht alle mit Göttern besetzt, wenn überhaupt.
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


11

Donnerstag, 5. Januar 2012, 21:48

stimmt, das ist aber bei den drachenkarten auch nicht anders oder? es gibt auch unbesetzte drachenkarten

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. Januar 2012, 22:20

Ja, stimmt genau.
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh