Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

raukothaur

Fortgeschrittener

  • »raukothaur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 399

Wohnort: im wunderschönen Münster

  • Nachricht senden

381

Dienstag, 26. November 2013, 08:35

Es ist das bisher dickste Buch, oder?
Am mangelnden Lesespaß liegt es nicht (knapp über die Hälfte Teil 2 derzeit), komme nur nicht mehr so oft zum Lesen wie in der Abi und Postabiphase. Außerdem wird noch anderes parallel gelesen.
Die Stelle soll aber endlich kommen, warte schon fast pedantisch drauf. -.- :D

raukothaur

Fortgeschrittener

  • »raukothaur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 399

Wohnort: im wunderschönen Münster

  • Nachricht senden

382

Dienstag, 26. November 2013, 17:10

Kilmandaros ist mein neuer Lieblingskomiker:

Zitat

"Das wäre niemals passiert", sagte Kilmandaros leise, "wenn er mich nicht verraten hätte..."
"Ach, Mutter. Ich hege keine sonderliche Zuneigung für Anomander Purake, aber lass uns gerecht sein. Er hat dich nicht verraten. In Wirklichkeit warst du es, die sich von hinten auf ihn..."
"Weil ich seinen Verrat vorausgesehen habe!"
"Anomander bricht sein Wort nicht, Mutter. Er hat es noch nie gebrochen und wird es niemals brechen."
"Erzähl das mal Osserc..."
"Der auch die Angweohnheit hatte, Anomanders Verrat >vorauszusehen<."
"Und was ist mit Draconus?"
"Was ist mit ihm, Mutter?"
Kilmandaros knurrte leise etwas vor sich hin. [Reaper's Gale: Im Sturm des Verderbens, S. 423, 2. Auflage, Deutsche Erstausgabe Juli 2010]

:lachtot:

Gibt es eig. irgendwen, der es mit Anomandaris Purake aufnehmen kann: 3 Drachen gefesselt, Draconus besiegt, Kilmandaros in einen Azath gesteckt... - Osserc scheint da gar nicht der Rede wert zu sein.

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

383

Dienstag, 26. November 2013, 17:44

Hast du die gleiche MACHT( :pfeif: )-Frage nicht auch mal über Karsa Orlong gestellt? :D
Reiner Schwertkampf, mit Karsa als eine Art eigenes Gewirr bzw. hohe Magieresistenz...

Aber zum Zeitpunkt von RG finde ich schon gibt es einige, mit denen ein 1vs1 interessant sein könnte
Dick Laurent ist tot!

384

Donnerstag, 28. November 2013, 09:04

Es ist das bisher dickste Buch, oder?
Am mangelnden Lesespaß liegt es nicht (knapp über die Hälfte Teil 2 derzeit), komme nur nicht mehr so oft zum Lesen wie in der Abi und Postabiphase. Außerdem wird noch anderes parallel gelesen.
Die Stelle soll aber endlich kommen, warte schon fast pedantisch drauf. -.- :D



Naja, hoffentlich bist du aufgrund der Erwartungshaltung nachher nicht enttäuscht.
Wir haben da ja schon ordentlich Geheimniss drum gemacht.

385

Donnerstag, 28. November 2013, 09:04

als RakeFreund kannst du dich schonmal auf tTH freuen ;o)

386

Donnerstag, 28. November 2013, 09:47

Naja, also ich bin fast durch und muss sagen, die ersten 500 Seiten waren eine echte Qual. Buch drei wurde dann besser. Bin jetzt im letzten Buch und jetzt läuft es endlich...
Die einzigen echten Highlights bis jetzt waren in der Ebene von Lamatath und unter Tage zu finden.
Winter is coming!

raukothaur

Fortgeschrittener

  • »raukothaur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 399

Wohnort: im wunderschönen Münster

  • Nachricht senden

387

Samstag, 30. November 2013, 21:17

Die Stelle ist gekommen. Hunderte tote Drachen in Starvald Demelain. Als Drachenverehrer kann es nicht Schlimmeres geben - trolololol.

Buch drei? Wovon genau redest Du, Ara? ^^

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

388

Samstag, 30. November 2013, 21:20

Buch drei? Wovon genau redest Du, Ara? ^^

Falls es Dir noch nicht aufgefallen ist, jeder Band ist in Kapitel und Bücher unterteilt.
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


raukothaur

Fortgeschrittener

  • »raukothaur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 399

Wohnort: im wunderschönen Münster

  • Nachricht senden

389

Samstag, 30. November 2013, 21:23

:D

@ Ara

Dachte, Du bist schon länger durch. Warum 'erst' bei RG?

390

Samstag, 30. November 2013, 21:24

Edit: Osserc war schneller. Kommt davon, wenn man nur mit halben Augen hinguckt.


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

391

Montag, 2. Dezember 2013, 09:52

:D

@ Ara

Dachte, Du bist schon länger durch. Warum 'erst' bei RG?
Nee, sorry, mein Post bezog sich auf TtH. Ja mit allen deutschen Bänden bis einschliesslich RG bin ich schon ne Weile durch. Aber irgendwann wollt ich nicht mehr warten und hab mich, wie bei George, ans Original getraut.
Testweise NoK und GotM, beides ging gut weil Esslemont etwas verständlicher schreibt und GotM mir ja schon bekannt war. Dann hab ich RotCG nachgezogen, weils parallel zu RG spielt. Ein super Buch wie ich fand. Naja und nun TtH eine Qual, Buch 1 und 2 jedenfalls. Aber jetzt machts endlich Spass, ja.

Eventuell überrundest du mich ja bald, solltest du in TtH gut durchkommen, weil ich jetzt Stonewielder nachziehe und dann erst mit DoD weiterzumachen. Mal sehen...
Andererseits würde ich dir aber raten, RotCG einzuschieben, bevor du mit TtH loslegst. (Dann halte ich meinen Vorsprung ... ähm ich meine dann haste alles parallele zusammen)
Winter is coming!

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

392

Montag, 2. Dezember 2013, 11:20

Die einzigen echten Highlights bis jetzt waren in der Ebene von Lamatath und unter Tage zu finden.
Nee, sorry, mein Post bezog sich auf TtH.


Jetzt macht dat Janze auch Sinn :D Also ich fand damals TtH richtig gut. Sehr viel langsamer wie der Rest der bisherigen Bände und glaube noch mal nen Tacken düsterer, aber Spaß hats scho gemacht. Und grade in Darujhistan fand ich war doch schon hier und da einiges los. Wobei ich wohl ber auch einer der wenigen bin dem die zwei Wachen doch ganz gut gefallen haben. Zwar nicht ansatzweise so gut wie Tehol/Bugg und BB Humor, aber waren doch unterhaltsame Parts...

Naja jedem das Seine. Beim letzten Teil des Buches werden aber glaube alle wieder einer Meinung sein :)
Dick Laurent ist tot!

raukothaur

Fortgeschrittener

  • »raukothaur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 399

Wohnort: im wunderschönen Münster

  • Nachricht senden

393

Montag, 2. Dezember 2013, 12:54

Und grade in Darujhistan fand ich war doch schon hier und da einiges los.
Ey!
Es gibt noch andere Threads (z.B. ein Toll the Hounds - Unterforum) - tze. :motz:
;-)

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

394

Montag, 2. Dezember 2013, 13:53

Bitte, bitte...noch haben wir keine Zensur :D
Und du siehst ja schon am Titel der ersten deutschen Ausgabe, wohin die Reise geht ;) Also mit dem Spiler-Argument kannst ned kommen
Dick Laurent ist tot!

raukothaur

Fortgeschrittener

  • »raukothaur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 399

Wohnort: im wunderschönen Münster

  • Nachricht senden

395

Montag, 2. Dezember 2013, 17:36

Andererseits würde ich dir aber raten, RotCG einzuschieben, bevor du mit TtH loslegst.
Danke für den Rat, aber will endlich Eriksons REihe durchaben. Geplant war spätestens bis zum Ende des Jahres durch zu sein, was ich wahrsch. doch nicht schaffen werde (zumal 2 1/2 Bücher im Original gelesen werden müssen).

@ McClane

Warum hätte ich "Die Stadt des blauen Feuers" mit Darujhistan assoziieren müssen? Wird die Stadt mal so genannt?

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

396

Montag, 2. Dezember 2013, 18:44

Warum hätte ich "Die Stadt des blauen Feuers" mit Darujhistan assoziieren müssen? Wird die Stadt mal so genannt?


Ja, schon in GotM, wenn ich mich richtig erinnere. Gaslampen und so.
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


397

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 23:29

Andererseits würde ich dir aber raten, RotCG einzuschieben, bevor du mit TtH loslegst.
Danke für den Rat, aber will endlich Eriksons REihe durchaben. Geplant war spätestens bis zum Ende des Jahres durch zu sein, was ich wahrsch. doch nicht schaffen werde (zumal 2 1/2 Bücher im Original gelesen werden müssen).


Ich kann da nur empfehlen, als erstes englisches Erikson Buch eines zu nehmen, dass du schon auf deutsch gelesen hast... sonst wird das für jemanden der nicht regelmäßig englisch liest schon ziemlich harter Tobak ;)
We rode on the winds of the rising storm,
we ran to the sounds of the thunder.
We danced among the lightning bolts,
and tore the world asunder.

raukothaur

Fortgeschrittener

  • »raukothaur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 399

Wohnort: im wunderschönen Münster

  • Nachricht senden

398

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 16:29

Beak, Redmask und Toc Anaster. Menandore, Sheltatha Lore und Sukul Ankhadu. Fear.

Gibt es eig. irgendwen, der es mit Ben Adaephon Delat aufnehmen kann? :D

raukothaur

Fortgeschrittener

  • »raukothaur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 399

Wohnort: im wunderschönen Münster

  • Nachricht senden

399

Montag, 9. Dezember 2013, 11:10

Trull.
Are you fucking kidding, Erikson?

Aber was für ein Buch! :D

400

Montag, 9. Dezember 2013, 13:26

er hat es ;o)

So traurig es ist, so genial ist es auch !