Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 14. Dezember 2015, 12:34

Ja, leider

Januar 2017 und nur noch TB

;o(

Kallor

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Student

  • Nachricht senden

22

Freitag, 1. Januar 2016, 15:55

Also ohne irgendjemandem zunahe treten zu wollen muss ich zugeben das ich diese tapperei im Dunkeln ziemlich nervig finde.
Bei Amazon steht jetzt für die Kindle Version 16.Januar 2017 und bei der gedruckten steht garnichts mehr. Jedes mal wenn Freude aufkommt (damals schon im Dezember 2013..) wird diese erstickt..
Ich bedaure selbstverständlich, dass der Übersetzer erkrankt ist und respektiere daher auch ein langsames Voranschreiten, aber irgendwann ist der Punkt erreicht, wo wenigstens mal wieder ein offizielles Statement kommen sollte und nicht irgendwelche Informationen von Dritten, die sich im Endeffekt als falsch erweisen (ohne diese Dritten jetzt angreifen zu wollen aber so ist das nunmal mit stiller Post).

Das Problem für mich persönlich ist einfach das ich einfach nicht auf Englisch lesen kann (habs versucht bin aber viel zu schlecht :( ...) und so muss ich mich wohl damit abfinden, das meine Lieblings Fantasy Buchreihe für mich hier endet, da ich das Gefühl bekomme, das es einfach garnicht mehr weitergeht, oder sich ein weiterlesen auf Deutsch einfach nicht mehr lohnt.
Diese Information so gesagt zu bekommen wäre mir aber immernoch lieber als so unwissend im dunklen zu tappen und jedes mal aufs neue zu hoffen..

23

Montag, 4. Januar 2016, 16:02

Also die Info von Januar 2017 kommt von gero (Übersetzer von blanvalet) persönlich im Forum der Biblotheka Phantastika.
Das nenne ich schon relativ konkret vom Verlag.

24

Montag, 18. Januar 2016, 15:02

Vom Verlag:

"Das Erscheinen von Band 15 hat sich wegen einer schweren längeren Erkrankung des Übersetzers so lange hingezogen. Aus Loyalität ihm gegenüber und wegen der festen Überzeugung, dass ein Übersetzerwechsel (sofern vermeidbar) bei Band 15 einer Reihe der Serienkontinuität nicht gut tut, haben wir uns dafür entschieden, zu warten, bis es ihm wieder besser geht. Die Übersetzung von Band 15 wird deshalb direkt als TB-Ausgabe mit der aktuell bereits für die Bände 1-10 verwendeten neuen Reihengestaltung im Februar 2017 erscheinen. Wir wissen, dass das für Sammler der Paperback-Bände mit der älteren Covergestaltung keine optimale Lösung ist. Allerdings sind die Folgebände sowieso nur als Taschenbuchausgaben geplant, weshalb wir aus wirtschaftlichen Gründen auch bei Band 15 auf eine Paperback-Ausgabe verzichten."