Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

221

Dienstag, 8. August 2006, 14:30

ich werd mich bemühen ;)

hmm.. also ich hör eigentlich ziemlich verschiede sachen :

rammstein, in extremo, system of a down, RHCP, Wintersun, Rhapsody, Angel Dust, Böhse Onkelz, Dream Theater, Linkin Park, Lordi :evil: :D, Metallica, Mercenary, Opeth und noch vieles mehr, darunter auch einige weitere finnische Rockbands, da mein freund ein austauschjahr in finnland gemacht hat


und danke für die nette Begrüßung ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raven« (8. August 2006, 14:31)


222

Dienstag, 8. August 2006, 15:00

Da fehlt jetzt aber Iron Maiden in der Sammlung.
Sonst wirklich guter Geschmack.
Welcome on Board!


Aktuelle Lektüre: Deadhouse Gates
Serien: MADDRAX, Professor Zamorra, Perry Rhodan NEO, Perry Rhodan (Posbi-Zyklus)

223

Dienstag, 8. August 2006, 15:37

vielen dank :D

Beiträge: 1 774

Wohnort: && Wuppertal

Beruf: Not a bitch, just brutally honest.

  • Nachricht senden

224

Dienstag, 8. August 2006, 15:39

Herzlich Willkommen auch von mir!^^
I put the 'anti' in romantic.

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

225

Dienstag, 8. August 2006, 17:37

Dann auch mal einen herzlichen Willkommensgruss von mir, Raven. Und Schatten hat schon recht, guter Musikgeschmack...Metal rulez :anbet:

:D

Und mit SdG beginnst du am besten...Gestern ;)
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

Nachtwind

Meisterdiebin

Beiträge: 325

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

226

Dienstag, 8. August 2006, 18:00

Herzlich wilkommen!
Oh yeah, wirklich guter Musik geschmack.
Die meisten Bands hör ich auch. Was aber wirklich noch fehlt ist wie oben genannt Iron Maiden :anbet: , Apocalyptica und Finntroll.
:drake2: :drake3:
einfach nur süß!!
"For the last unicorn"

227

Dienstag, 8. August 2006, 19:00

danke danke nochmal

@Nachtwind: stimmt, apocalyptica hatte ich vergessen :rolleyes:

228

Dienstag, 8. August 2006, 19:58

Zitat

Original von AnomandarisUnd Schatten hat schon recht, guter Musikgeschmack...Metal rulez :anbet:

:D


Naja, wenn man älter wird wendet man sich eher dem Hard Rock/Progressive Rock zu. Und entdeckt deren Genialität! ;)

Nachtwind

Meisterdiebin

Beiträge: 325

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

229

Dienstag, 8. August 2006, 19:59

Du meinst sowas wie AC/DC? :D
:drake2: :drake3:
einfach nur süß!!
"For the last unicorn"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nachtwind« (8. August 2006, 20:17)


230

Dienstag, 8. August 2006, 20:17

Wenn Du Hard Rock meinst, nein.
Damit meinte ich eher sowas wie UFO, Deep Purple, Whitesnake, Led Zeppelin, Rainbow, Black Sabbath, Van Halen, Uriah Heep, Tea Party etc...

Was Prog Rock/Prog Metall angeht, das würde hier jetzt den Thread sprengen. :D

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

231

Dienstag, 8. August 2006, 20:30

Na also Prog Metal find ich auch gut... sowie Power Metal, Melodic Metal und Folk Metal ^^

Aber Rock hat auch was...wie findest du zb. (um mal im Hard Rock zu bleiben) Guns n Roses? Sind doch auch toll...
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

maschine

Moderator Admini Gratia

Beiträge: 3 125

Wohnort: Mannheim

Beruf: Student

  • Nachricht senden

232

Dienstag, 8. August 2006, 20:32

Armer Teich *tröstend auf die Schulter klopf* *gg*
Sadness is just another word for not enough coffee
Dilbert

Gerade am Lesen dran:
The Wizard von Gene Wolfe
Meine Büchersammlung
Meine DVD-Sammlung

233

Dienstag, 8. August 2006, 21:02

Danke maschine :D

Obwohl die alten G&R richtig gut waren, und sogar die UyI hatten was, wenn man die auf eine Scheibe zusammen gemixt hätte. Danach kam ja nur noch Schrott.

234

Dienstag, 8. August 2006, 21:42

Ja, Guns N' Roses darf man nur werten, bis Slash die Band verließ^^
Und was deren Werke angeht: Use Your Illusion ist schon absolut Klasse, genauso wie AfD und Lies. Nachdem Izzy dann aber 92 (oder wars doch schon vorher?) die Band verlassen hat ist es leider qualitativ absolut schlecht geworden... nujo. Trotzdem gehören die Jungs instrmental sicherlich in den gehobeneren Bereich, weitaus über Black Sabbath, wenn auch nicht ansatzweise in die Nähe von Led Zeppelin :D

235

Dienstag, 8. August 2006, 22:08

Zitat

Original von ErlandTrotzdem gehören die Jungs instrmental sicherlich in den gehobeneren Bereich, weitaus über Black Sabbath, wenn auch nicht ansatzweise in die Nähe von Led Zeppelin :D


Jo, ist klar...

Black Sabbath Mitglieder wie
Ozzy, DIO, Ian Gillan, Glen Hughes, Tony Martin als Sänger
und Instrumentalisten wie
Tony Iommi, Geezer Butler, Cozy Powell, Bob Daisley sind echt Kaka! ;)

Mal ernsthaft: Von GnR kannst Du alle außer Slash und Axel-in-den-jungen-Jahren knicken, und da vergleichst Du die mit Black Sabbath? Pffft.....

236

Mittwoch, 9. August 2006, 14:29

Wenn ich mich mit den Spielweisen von denen beschäftige (Gitarre) dann ist das, was ich bisher von GNR gesehen habe weitaus schwieriger, mMn.
Das ich die allerdings besser finde könnte auch einfach daran liegen, dass mir deren Musk mehr zusagt, als die von Black Sabbath, so einfach, Geschmacksache halt ;-)

Pustl

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Wohnort: Schatten

Beruf: Priester des Schattens

  • Nachricht senden

237

Donnerstag, 10. August 2006, 11:09

Hallo

Nachdem ein Freund von mir sich per "Zufall" den 5. deutschen Band von der Serie gekauft hat und ich ihm dann die ersten beiden Bände geschenkt habe, las ich im Urlaub als erstes den 2. Band, da er den 1. am Lesen war.
Es war geschehen. Dank der komplexen Welt, den unzähligen Namen und der mitreissenden Geschichte (wobei ich die immer noch suche) kam ich nicht mehr aus dem Lesen raus. Mittlerweile bin ich bei Band 9 (letzte Seite schon durch...leider) und würde sofort mit BH beginnen, wenn ich denn dem Englischen so weit mächtig wäre.
Also beginne ich eben meinen Reread mit Band 3. Da ich im Urlaub mit diesem Freund war, er den 3. Band beendete und ich meine 2 Bücher schon durch hatte bei einer 14 Stündigen Zugrückfahrt.
Ich werde es irgendwann schaffen, die Bänder in ihrer richtigen Reihenfolge zu lesen. Aber solange kann ich mich ja Pustl nennen ;)

Mein Name ist Philipp, ich komme aus Schaffhausen (Schweiz), bin 28 Jahre alt. Von Beruf bin ich "Computerhoshi" in einer Bank (Wo sonst sollte ein Schweizer arbeiten?)

Dieses Forum habe ich vor 2 Tagen durch einen Link aus einem englischen Forum (malazianempire.irgendwas....bin mir nicht mehr sicher) gefunden.

@Schweizer: Man könnte sich wirklich gerne Mal treffen in unserem kleinen Ländle.

238

Donnerstag, 10. August 2006, 11:16

oO Was für ein Durcheinander, hab im Kern aber immerhin verstanden, dass du alle gelesen hast... *g* Obwohl, sowas ähnliches hatte ich auch schon mal, das kann lustig sein, alles in falscher/nicht vorhandener Reihenfolge zu lesen *g*

Aber erstmal ein herzliches Willkommen im Forum :)
Fühl dich hier wohl, wir sind alle [eigentlich] ganz nett ;)

Und das wird ja langsam unheimlich hier, mit den ganzen Schweizern... *lol*


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

239

Donnerstag, 10. August 2006, 11:16

Zitat

Original von PustlIch werde es irgendwann schaffen, die Bänder in ihrer richtigen Reihenfolge zu lesen. Aber solange kann ich mich ja Pustl nennen ;)

Mein Name ist Philipp, ich komme aus Schaffhausen (Schweiz), bin 28 Jahre alt. Von Beruf bin ich "Computerhoshi" in einer Bank (Wo sonst sollte ein Schweizer arbeiten?)


Computerhoshi? Volle Kanne, Pustl! :D

Und herzlich willkommen hier!

240

Donnerstag, 10. August 2006, 11:17

ja dann mal ahoi un willkommen:D
Wer im Glaushaus sitzt fällt selbst hinein!