Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Elster

Fortgeschrittener

  • »Elster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Wohnort: the Old Guard

Beruf: Soldier

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Januar 2007, 14:17

Twist

ich dacht ich mach mal nen Thread zum einizigen Moranth auf, zu dem man bislang nen Bezug hat.

Sehr faszinierender Charakter meiner Meinung nach.

Seine rechte Hand ist sozusagen tot, diese Krankheit hat sich langsam auf den gesamten rechten Arm ausgebreitet. Paran meint an einer Stelle, wenn diese Entwicklung so weitergeht, ist er wohl in einem Jahr tot. Das wäre dann im Jahr 1165 (weiß nicht welches Jahr man in BH schreibt, aber könnte sein, dass er da schon tot ist). Wurde irgendwo erwähnt, wie er sich diese Wunde zugezogen hat?

Trotz allem scheint er einen etwas verkorksten Sinn für Humor haben. Hat manchmal nen lockeren Spruch auf den Lippen. Silberfuchs bringt ein sehr interessantes Zitat, als sie ihn das erste Mal sieht: "The Moranth - he laughs inside. Always laughs, and no-one knows this. Not a cruel laugh, but one filled with sorrow."

Twist ist glaub ich auch derjenige, der Whiskeyjack mit "Bird-who-steals" anspricht.

Mich würde also seine Geschichte sehr interessieren, scheint doch einiges hinter dieser leblosen Rüstung zu stecken. Überhaupt finde ich die Moranth sehr interessant, sowohl was ihre Rüstungen, die verschiedenen Clans, ihre Munition und die Quorls angeht. Anscheinend stammen ja die Toblakai, Barghast und Moranth alle gemeinsam von den Imass ab und haben somit die selben Wurzlen. Cafal, ein Barghast meint an einer Stelle zu Paran, dass die Moranth die Alchmiekenntnisse der Tiste Edur angenommen und sich mit diesen verbündet haben. So sind wohl die Moranth-Granaten entstanden.Ich hoffe man erfährt da noch mehr.
...
He was of the Old Guard,
commanding the honed edge
of Empire's fury,
and so in stepping down
but not away
he remained the remembrance
before her eyes, the curse
of conscience she would not stand.
...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elster« (27. Januar 2007, 14:20)


2

Samstag, 27. Januar 2007, 16:39

Hm, wenn ich mich recht erinnere, hat Twist [dem die Brückenverbrenner diesen Namen gegeben haben - keine Gewähr auf diese Angabe, stand glaub ich irgendwo in MoI] mal im Schwarzhundwald [?] einem Geist oder etwas in der Art die Hand geschüttelt, mitten in einer Schlacht. Dadurch wurde er infiziert.
[Kann nachher mal gucken, wo genau das stand, auf jeden Fall in MoI]
Er ist auch daran gestorben. Steht aber nirgendwo, wie. Vor der Schlacht von Coral hat er noch gelebt, wird aber gemeinsam mit den toten Brückenverbrennern in Mondbrut bestattet.
Außerdem gehörte Twist zu den Schwarzen Moranth.

Und bist du sicher, dass auch die Toblakai von den Imass abstammen? Ich kann mich nicht erinnern, dass in MoI auch von ihnen die Rede war... *grübel*


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schattenthron« (27. Januar 2007, 16:39)


Elster

Fortgeschrittener

  • »Elster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Wohnort: the Old Guard

Beruf: Soldier

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Januar 2007, 18:17

Hier mal die Textstelle dazu, MoI Seite 434:

"It was the belief of scholars at that time that these barrows were not Barghast - I think you can see why that conclusion was reached. You may also note that the bodies are larger - almost Toblakai in stature - supporting the notion that they weren't Barghast. Although, it must be granted, there are most certainly Toblakai traits among Hetan and her people. My own belief is that the Toblakai, the Barghast are all from the same stock, with the Barghast having more humand blood than the other two. I have little evidence to support my belief, apart from simple observation of physical characteristics and way of living."

Ich hatte die Trell also bei meiner Auflistung des gemeinsamen Stammbaums noch vergessen. Die Moranth gehören auf jeden Fall auch dazu, dies wird später noch öfters erwähnt.

Dass Twist schon nach der Schlacht von Korall tot war, hatte ich schon wieder verdrängt. Find ich schon was sehr besonderes, dass er ehrenhaft zusammen mit den Brückenverbrennern begraben wird. Gefällt mir!
...
He was of the Old Guard,
commanding the honed edge
of Empire's fury,
and so in stepping down
but not away
he remained the remembrance
before her eyes, the curse
of conscience she would not stand.
...

4

Samstag, 27. Januar 2007, 18:23

Hm, das muss ich irgendwie vergessen haben. Danke für das Zitat, Elster :)


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

5

Dienstag, 30. Januar 2007, 21:41

passt zwar nicht zum thema aber egal^^:

ich glaube mich erinnern zu können, dass irgendwo steht, die toblakai etwas hätten jaghut-blut....glaube dann kommt etwas in der art: auch wenn gothos das natürlich leugnen würde

weiß jemand, wo diese stelle zu finden ist....würde ja im widerspruch dem zitat stehen.
"Jeder Thron ist eine Zielscheibe"

6

Mittwoch, 31. Januar 2007, 20:44

Hm, ich erinnere mich lediglich an Gerüchte im englischen Forum, dass Jaghs zur Hälfte Toblakai sind. Die Gerüchte beruhen auf einer Bemerkung von Aramala [oder wie die auch immer hieß] Karsa gegenüber.
Wurden allerdings nie bestätigt.

Und dann gibt ja natürlich noch die Geschichte mit Icarium und den Teblor, aber da fand keine Blutvermischung statt - zumindest nicht zwischen Jaghut und Teblor/Toblakai.

Ansonsten weiß ich nicht, was du meinen könntest..


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

7

Donnerstag, 1. Februar 2007, 13:16

Zitat

Original von Tool
passt zwar nicht zum thema aber egal^^:

ich glaube mich erinnern zu können, dass irgendwo steht, die toblakai etwas hätten jaghut-blut....glaube dann kommt etwas in der art: auch wenn gothos das natürlich leugnen würde

weiß jemand, wo diese stelle zu finden ist....würde ja im widerspruch dem zitat stehen.


Die Stelle ist GotM ziemlich am Anfang, als irgendwer (hab ich vergessen) zu Bellurdan (der ist Toblakai) sagt, dass er Jaghut-Blut in seinen Adern hätte, aber Gothos das natürlich verleugnen würde ...


Aktuelle Lektüre: Deadhouse Gates
Serien: MADDRAX, Professor Zamorra, Perry Rhodan NEO, Perry Rhodan (Posbi-Zyklus)

8

Donnerstag, 1. Februar 2007, 22:36

Gibt's da echt so eine Stelle? *am Kopf kratz* Oh Mann, hab ich viel vergessen...
Hm, allerdings neige ich grad dazu, diese Aussage nur auf Bellurdan bezogen zu sehen und nicht auf alle Toblakai... Hm..


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

9

Montag, 5. Februar 2007, 16:17

Zitat

Original von Schattenthron
Gibt's da echt so eine Stelle? *am Kopf kratz* Oh Mann, hab ich viel vergessen...


das gefühl kenne ich. das sind einfach viel zu viele informationen ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »paliato« (5. Februar 2007, 16:18)


Elster

Fortgeschrittener

  • »Elster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Wohnort: the Old Guard

Beruf: Soldier

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Februar 2007, 21:35

Dachte ich poste mal diese wunderschöne Stelle über Twist in diesem Thread:

Zitat

Memories of Ice, Seite 949
Were the Black Moranth a loquacious people, the history of Achievant Twist would be known. And were it known, from what preceded first mention of him following the alliance with the Malazan Empire; his sojourn during the Genabackan Campaigns of that same empire; and of his life within the Moranth hegemony itself - one cannot but suspect that the tale would be worthy of more than one legend.

Lost Heroes
Badark of Nathii
...
He was of the Old Guard,
commanding the honed edge
of Empire's fury,
and so in stepping down
but not away
he remained the remembrance
before her eyes, the curse
of conscience she would not stand.
...

Osserc

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Samstag, 13. März 2010, 22:28

was sind die moranth eigentlich? soweit ich mich errinern kann irgendwelche viecher mit chitinpanzer und sie stellen das spielzeug der BB her, aba sonst...?
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


12

Samstag, 13. März 2010, 22:41

*grübel* Wenn ich mich recht erinnere, wird das ziemlich genau in MoI geklärt. IIRC sind sie eine Mischung aus Imass, Barghast und Tiste Edur, sprechen die selbe Sprache wie die Barghast bzw. einen Dialekt davon, leben im Cloud Forest und sind strikt nach, äh, Farben unterteilt. Die einzelnen 'Farben' - Gold Moranth, Back Moranth, Green Moranth, etc. [dass es die nicht in pink gibt ist echt fast schon erstaunlich] - sind sozusagen kasten, glaube ich, und haben unterschiedliche Funktionen. Oh, und es ist ein großes Mysterium, ob die Chitinpanzer angewachsen sind.. Meine persönliche Vermutung ist nein, aber es wird nie definitiv gesagt.

Ich hoffe, das hilft..


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

Osserc

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13

Samstag, 13. März 2010, 22:45

naja eigentlich war das auch mein kenntnisstand aba trotzdem danke
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


14

Samstag, 13. März 2010, 22:53

Dann präzisiere deine Frage doch mal genauer..?


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

Osserc

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 14. März 2010, 12:07

okay ich versuchs. warum helfen sie dem imperium? warum haben sie als einzige das wissen zur herstellung von lustigem feuerwerk? mir werden wahrscheinlich noch en paar andere fragen einfallen...
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


16

Sonntag, 14. März 2010, 12:41

Sie helfen dem Imperium, weil sie im Begriff haben, vom Imperium erobert zu werden, und klug genug waren, sich statt dessen mit dem Imperium zu verbünden.

Das Wissen zur Herstellung von Feuerwerk beruht auf Alchemie, und sie haben es - allen Vermutungen zu folge - von den Tiste Edur, und hüten das Geheimnis einfach sehr gut, so dass nur sie die Formel kennen. Übrigens benutzen sie selbst das Feuerwerk nicht mehr. Es ist sozusagen ein Exportschlager.


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

17

Mittwoch, 2. März 2011, 18:48

Twist ist einer der besten caraktere in Band 5,schade das er so unbedeutend gestorben ist :heul:
Lang lebe Theol, Bagg, Kruppe und Iskral Pustll
Dass sie in diese großartige Serie noch den passenden Humor geben.