Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tippa

Soldier of HHM

Beiträge: 2 008

Wohnort: Linz

Beruf: Pädagogin

  • Nachricht senden

5 221

Sonntag, 24. Mai 2009, 14:30

Hmmm, also wenn das so ist, brauch ich dann auch noch Salbe. Keine Angst, Wanderer, ich werd nicht zur Konkurrenz, ich stell dir bis auf weiteres sämtliche Distelernten zur Verfügung.

ad. Feier: :harhar:
"First in - Last out"

'Aye.' It's a good word. I think. More a whole attitude than a word, really. With lots of meaning in it, too. A bit of 'yes' and a bit of 'well fuck' and maybe some 'we're all in this together.' So a word to some up the Malazans.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tippa« (24. Mai 2009, 14:30)


Raest

Durchgeknallter Jaghut Tyrann

Beiträge: 1 127

Wohnort: Gadrobi Hills

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 222

Sonntag, 24. Mai 2009, 14:31

ja wanderer is ruhig der schmeckt bestimmt oder? :evil:

:burns:
The air detonated as the Warrens collided. Jagged shards of rock ripped in all directions. Starvald Demelain and Kurald Galain warred with Omtose Phellack in a savage maelstrom of will. Grasses, earth and rock withered to fine ash on all sides, and within the vortex stood Raest, his power roaring from him.

- GotM

Wanderer

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Germanen Land, im Essen (hmm Essen) jetzt in Leipzig

Beruf: Chemielaborant

  • Nachricht senden

5 223

Sonntag, 24. Mai 2009, 14:36

Sehr gut Tippa da geh schon mal auf wanderschaft und erkunde alles auf Distel anbau möglichkeiten.

oder wilste lieber die Distelernte Leitung übernehmen

Huch wir ham noch ganz schön viel zu tun. und brauchn noch soviel Personal naja schonmal zu zweit!


Also Raest irgendwie beschleicht mich das gefühl du hast was vor aber vieleicht irr ich mich auch

Hm willst du vieleicht die Distel Werbung übernehmen?
Pfad der Hände

Tippa

Soldier of HHM

Beiträge: 2 008

Wohnort: Linz

Beruf: Pädagogin

  • Nachricht senden

5 224

Sonntag, 24. Mai 2009, 14:41

Ich weiß nicht recht, ich mach aber alles, wobei ich keine Disteln anfassen, ansehen, essen, trinken oder sonstwie in die Nähe meiner selbst kommen lassen muss.

Ich könnte dich immer aufmuntern, wenn du und die anderen Jungs hier die Disteln und Brennesseln sammelt. Sprich, ich wäre dann sowas wie Counselor. Ja? Okay?. Zahlungsmodalitäten vereinbaren wir dann noch, ja?
"First in - Last out"

'Aye.' It's a good word. I think. More a whole attitude than a word, really. With lots of meaning in it, too. A bit of 'yes' and a bit of 'well fuck' and maybe some 'we're all in this together.' So a word to some up the Malazans.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tippa« (24. Mai 2009, 14:41)


Raest

Durchgeknallter Jaghut Tyrann

Beiträge: 1 127

Wohnort: Gadrobi Hills

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 225

Sonntag, 24. Mai 2009, 14:50

hmm ich werd mir was überlegen... :O

wir könnten mit einem kleinen wettbewerb starten um aufmerksamkeit zu erregen ;)



als hauptpreis winkt ein Paar Distelhandsch :D
The air detonated as the Warrens collided. Jagged shards of rock ripped in all directions. Starvald Demelain and Kurald Galain warred with Omtose Phellack in a savage maelstrom of will. Grasses, earth and rock withered to fine ash on all sides, and within the vortex stood Raest, his power roaring from him.

- GotM

Tippa

Soldier of HHM

Beiträge: 2 008

Wohnort: Linz

Beruf: Pädagogin

  • Nachricht senden

5 226

Sonntag, 24. Mai 2009, 21:41

:D Okay, Raest, ich würd aber wirklich an deiner Stelle noch eine Salbe drauflegen ;) - und einen Faserschmeichler für die Distel -strapazierte Mundhöhle ( was weiß ich, eine Brennesselspülung oder so......)
"First in - Last out"

'Aye.' It's a good word. I think. More a whole attitude than a word, really. With lots of meaning in it, too. A bit of 'yes' and a bit of 'well fuck' and maybe some 'we're all in this together.' So a word to some up the Malazans.

5 227

Sonntag, 24. Mai 2009, 22:50

Und wer kümmert sich um die arme Distel? Oo
It's not denial. I'm just selective about the reality I accept.

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 228

Sonntag, 24. Mai 2009, 23:23

Tja Raest...ich bin da schon viel beschäftigt...Dragnipur und ich sind quasi auf Achse...Bösewichte fürs Wagenziehen "anwerben"

:D

Und um euch kriegt man ja bald n grünen Daumen...

Ist ja nicht auszuhalten...

*Safttheke aufmach, Bar aufschliess*

So, jetzt gibts wieder was anständiges zum trinken...

Aber jetzt erstma ne Mütze Schlaf *in den Gute-Nacht-Thread rüber schlender*
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

Raest

Durchgeknallter Jaghut Tyrann

Beiträge: 1 127

Wohnort: Gadrobi Hills

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 229

Montag, 25. Mai 2009, 15:20

mhm distelschnapps :bier: :eek2: :krank: :ME:
The air detonated as the Warrens collided. Jagged shards of rock ripped in all directions. Starvald Demelain and Kurald Galain warred with Omtose Phellack in a savage maelstrom of will. Grasses, earth and rock withered to fine ash on all sides, and within the vortex stood Raest, his power roaring from him.

- GotM

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 230

Montag, 25. Mai 2009, 15:29

:stein:

KEIN Distelkrampf...richtige Getränke... zb n Jaghut-Tyrannt (eiskalt) oder nen Tellann (feurig schön)...oder für die ganz Harten einen Cusser :D
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

Wanderer

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Germanen Land, im Essen (hmm Essen) jetzt in Leipzig

Beruf: Chemielaborant

  • Nachricht senden

5 231

Montag, 25. Mai 2009, 15:29

Oh ja Distel Schnaps

Hmm Aufmunterung? aber macht das Distel flücken nicht schon allein nen Haiden Spass?

aber OK Tippa kanst dich ja mit der Distel Peitsche (natürlich mit Distel Handschuhen) hinter uns Stellen und uns Anpeitschen so zum Zusätlichen Spass.

Na und da must du ja eh unmengen an Geld als Gehalt bekommen weil die anderen werden in Disteln ausgezahlt da bleibt ja was übrig und zum Arzt must ja dann auch zwegs Arm Muskel krämpfe.

Das würd ganzschön hart für dich!
Pfad der Hände

Wanderer

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Germanen Land, im Essen (hmm Essen) jetzt in Leipzig

Beruf: Chemielaborant

  • Nachricht senden

5 232

Montag, 25. Mai 2009, 15:37

@ Anomandaris

Nej keinen Grünen Daumen

nen Roten Daumen wegen der schmerzen

und de Ökos sind ja eh dagegen weil se ja bald keine Disteln mehr ham.
Pfad der Hände

Tippa

Soldier of HHM

Beiträge: 2 008

Wohnort: Linz

Beruf: Pädagogin

  • Nachricht senden

5 233

Montag, 25. Mai 2009, 16:04

Zitat

Original von Wanderer


aber OK Tippa kanst dich ja mit der Distel Peitsche (natürlich mit Distel Handschuhen) hinter uns Stellen und uns Anpeitschen so zum Zusätlichen Spass.

Na und da must du ja eh unmengen an Geld als Gehalt bekommen weil die anderen werden in Disteln ausgezahlt da bleibt ja was übrig und zum Arzt must ja dann auch zwegs Arm Muskel krämpfe.

Das würd ganzschön hart für dich!


Nun gut, diese Stellenbeschreibung entspricht nicht so ganz dem, was ich ursprünglich im Sinn hatte, aber wenn ich wieder mal das sadistische Weibsstück mit der Peitsche geben soll, von mir aus :nixweiss: 8)
(gewisse Leute wissen, wovon ich rede)

Nja, und as Peitschenschlagsyndrom nehm ich dann wohl in Kauf - aber ganz ehrlich, was ihr (respektive der Wanderer) so unter Aufmunterung versteht, find ich ein klitzekleines bisschen gruslig - ich dachte an freundliche Worte, mediatives Eingreifen, Arbeitspsychologische Hilfe..... :nixweiss:
"First in - Last out"

'Aye.' It's a good word. I think. More a whole attitude than a word, really. With lots of meaning in it, too. A bit of 'yes' and a bit of 'well fuck' and maybe some 'we're all in this together.' So a word to some up the Malazans.

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 234

Montag, 25. Mai 2009, 16:14

@ Tippa - Arrrrrrr....aye, matey... :pirate: :piratesword:

:megasm:
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

Wanderer

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Germanen Land, im Essen (hmm Essen) jetzt in Leipzig

Beruf: Chemielaborant

  • Nachricht senden

5 235

Montag, 25. Mai 2009, 16:15

Huh da bin ich ja froh das ich ni "gewisse Leute" bin!

Hm da hab ich ja durch zufall anscheinend genau die richtige Erwerbsstelle für dich gefunden.

Na wenn des mehr mals machst machts nach ner weile vieleicht richtig Spaß.

So Sado liebend bin ich ja ni wirklich nur isses nun mal arbeit und da muss man halt leiden. Muss ja meine Disteln verdienen!

Aber die Arbeitspsychologische Hilfe stell ich mir doch sehr interresant vor: "Denk dran solange du der Distel nicht weh tust tut sie dir auch nix".
So in etwa?
Pfad der Hände

5 236

Montag, 25. Mai 2009, 16:31

Ich habe immer noch nix gehört von denen aus Bern *grumof*
Die Krähe nennt den Raben schwarz

Tippa

Soldier of HHM

Beiträge: 2 008

Wohnort: Linz

Beruf: Pädagogin

  • Nachricht senden

5 237

Montag, 25. Mai 2009, 16:40

@ Narya: Eine Bewerbung? :alright: Ich drück dir die Daumen, dass du bald Nachricht bekommst.

@ Wanderer: Also ich geh schon davon aus, dass ich meinen Job auch gerne mache, andere zu quälen, gehört nun nicht zu meinen bevorzugten Beschäftigungen. Aber wenn ihr unfreundlich oder frech zu mir seid, wird das schon noch. 8)

ad. Arbeitspsychologische Hilfe: Je nu, du hast hast es nicht ganz getroffen, eigentlich dachte ich eher an den immensen Arbeitsdruck, der bewältigt werden muss, wer auch nur eine Distel weniger ernstet, wird gnadenlos gemobbt und veräppelt, irgendein uralter Drache micht sich immer wieder ein, ein Jaghut Tyrann flippt plötzlich aus... ich meine, das sind Krisensituationen!

@ Rake: Ich sehe, du erinnerst dich.... :D
"First in - Last out"

'Aye.' It's a good word. I think. More a whole attitude than a word, really. With lots of meaning in it, too. A bit of 'yes' and a bit of 'well fuck' and maybe some 'we're all in this together.' So a word to some up the Malazans.

Wanderer

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Germanen Land, im Essen (hmm Essen) jetzt in Leipzig

Beruf: Chemielaborant

  • Nachricht senden

5 238

Montag, 25. Mai 2009, 16:55

Oh na, da mach ich irgendwas "freches" und dann zeig ich auf nen anderen, wie eben nen Jaghut Tyrann dann kommt wieder ins Azath HIHIHI - besseres Arbeitsklima

Aber das mit den Drachen is ja Gineal denn kann man doch statt nen Liefer Service nehmen Kostet vieleicht auch net soviel und die Kunden vergessen den Auftritt des Drachen nimemals und damit auch unsere Firma ni.

HMM da kommt die Frage wegen nen Firmen Namen auf. IDEN?
Pfad der Hände

Tippa

Soldier of HHM

Beiträge: 2 008

Wohnort: Linz

Beruf: Pädagogin

  • Nachricht senden

5 239

Montag, 25. Mai 2009, 16:56

Ja. "Pain Plant GmbH" .
"First in - Last out"

'Aye.' It's a good word. I think. More a whole attitude than a word, really. With lots of meaning in it, too. A bit of 'yes' and a bit of 'well fuck' and maybe some 'we're all in this together.' So a word to some up the Malazans.

5 240

Montag, 25. Mai 2009, 16:56

Und noch immer kümmert sich niemand um die Disteln :heul:
It's not denial. I'm just selective about the reality I accept.