Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bult

Coltaines Onkel

Beiträge: 3 430

Wohnort: Bin Kurpfälzer und kein Baadener

Beruf: Auf Coltaine aufpassen

  • Nachricht senden

5 621

Dienstag, 30. Juni 2009, 20:24

Glaub der wäre auch nicht so gern morgen gesehen, morgen beginnt Grundwehrdienst für mich
„Der Edle verneigt sich, aber beugt sich nicht.“ (Konfuzius)

Eskrimador

Tippa

Soldier of HHM

Beiträge: 2 008

Wohnort: Linz

Beruf: Pädagogin

  • Nachricht senden

5 622

Dienstag, 30. Juni 2009, 20:45

Ähhhmm, soll man dir da kondolieren oder gratulieren? :gruebel:
"First in - Last out"

'Aye.' It's a good word. I think. More a whole attitude than a word, really. With lots of meaning in it, too. A bit of 'yes' and a bit of 'well fuck' and maybe some 'we're all in this together.' So a word to some up the Malazans.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tippa« (30. Juni 2009, 20:45)


Bult

Coltaines Onkel

Beiträge: 3 430

Wohnort: Bin Kurpfälzer und kein Baadener

Beruf: Auf Coltaine aufpassen

  • Nachricht senden

5 623

Dienstag, 30. Juni 2009, 20:50

Frag mich am Freitag bzw in einer Woche, da sag ich dirs genau :D
„Der Edle verneigt sich, aber beugt sich nicht.“ (Konfuzius)

Eskrimador

5 624

Dienstag, 30. Juni 2009, 21:26

Tippa, da stimm ich dir aber sowas von zu! ;)

Und ich warte dann auch mal, was Bult in einer Woche sagt, bis ich mich äußere ;)


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

5 625

Dienstag, 30. Juni 2009, 22:02

Grundwehrdienst? Da ich dieses Jahr auch das zweifelhafte Vergnügen hatte, zum Wehrdienst zu müssen (und nach 1 Woche rausgeworfen zu werden) sag ich hier: Mein tiefstes Mitgefühl, Bult! ;( :D ;)

Quack
In den vier Teilen der Erde gibt es viele, die fähig sind, Bücher zu schreiben, viele, die fähig sind, Heere anzuführen, und auch viele, die fähig sind, Königreiche und Kaiserreiche zu regieren; aber wenige gibt es, die ein Hotel führen können.

-Omar Khayyam

"Auf meinem Weg von hier nach da, traf ich einen Mann, der gar nicht war.
Heute war er wieder nicht dort, ich wünschte mir, er ginge fort."

-"Identität"

5 626

Dienstag, 30. Juni 2009, 23:01

Viel Spass Bult :)
It's not denial. I'm just selective about the reality I accept.

Raest

Durchgeknallter Jaghut Tyrann

Beiträge: 1 127

Wohnort: Gadrobi Hills

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 627

Mittwoch, 1. Juli 2009, 00:12

mein beileid bult :baby:
The air detonated as the Warrens collided. Jagged shards of rock ripped in all directions. Starvald Demelain and Kurald Galain warred with Omtose Phellack in a savage maelstrom of will. Grasses, earth and rock withered to fine ash on all sides, and within the vortex stood Raest, his power roaring from him.

- GotM

5 628

Mittwoch, 1. Juli 2009, 07:59

Wo musste denn hin Bult? Sprich welche Kaserne?

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 629

Mittwoch, 1. Juli 2009, 09:24

Ach ja, das liebe Militär... eine Institution für sinnlos Geld verprassen.
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

Wanderer

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Germanen Land, im Essen (hmm Essen) jetzt in Leipzig

Beruf: Chemielaborant

  • Nachricht senden

5 630

Mittwoch, 1. Juli 2009, 13:40

Ach naja Bult die Zeit geht auch vorbei und man kann ne mengen Erfahrung mitnehmen die du im alltäglichen leben nicht mitbekommst. (hab grad grauen Bart bekommen, komisch!)

@ Anomandaris: Ja wenn man ma erlebt hat wie das beim Bund so läuft hat man wirklich das gefühl das es unnötig ist soviel darein zu investieren.
Friedenssympol auf brust tatoowieren.

Aber ich merk schon hier im BRABel Haus wird auch gezofft. Hm bin mehr für harmonie also alle an den Händen Halten und singen und tanzen.

ach wo ich grad beim Thema bin GRUNTL du mieses Ding meine Sätze sind nie Zusammen hangslos nur zu tiefsinnig um den Allumfassenden Umfang zu begreifen. GGRRRRRRRRRRRRR!!!!

Ach ja Michael Jackson is schon schräg sobald eine VIP stirbt denken alle man hat ihn oder sie persönlich gekannt find das ein komisches Phänomen ist doch das wissen über die Person eh nur das was einen über Zweite erzählt wird - also nicht 100%, hm Speck schmeckt und eintopf erst!!

Habt ihr den eigentlich ma "Mut" zum Tatoo gezeigt und wenn ja wasn so.
(Marketing Spionage)
Pfad der Hände

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanderer« (1. Juli 2009, 13:44)


5 631

Mittwoch, 1. Juli 2009, 14:14

Zitat

Ach ja, das liebe Militär... eine Institution für sinnlos Geld verprassen


Joa, schon komisch. Die haben einen Milliardenetat und trotzdem nie genug Geld. Hm....ist die Armee eine Bank? 8o ;)

@ Wanderer:

Zitat

(Marketing Spionage)
Wozu? Willst du dir ne Distel tätowieren lassen? :D

Quack
In den vier Teilen der Erde gibt es viele, die fähig sind, Bücher zu schreiben, viele, die fähig sind, Heere anzuführen, und auch viele, die fähig sind, Königreiche und Kaiserreiche zu regieren; aber wenige gibt es, die ein Hotel führen können.

-Omar Khayyam

"Auf meinem Weg von hier nach da, traf ich einen Mann, der gar nicht war.
Heute war er wieder nicht dort, ich wünschte mir, er ginge fort."

-"Identität"

Wanderer

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Germanen Land, im Essen (hmm Essen) jetzt in Leipzig

Beruf: Chemielaborant

  • Nachricht senden

5 632

Mittwoch, 1. Juli 2009, 15:48

Hm ich versteh das jetz ma so:

Disel = Friedenssymbol

Hm interesanter gedanke.

Aber jetzt wo dus Ansprichst fehlen mir die Streicheleien mit den Disteln doch schon.

Hm wachsen die ni auch zu dieser Jaheszeit besonders gut?

Hm Denk ma ich werd nur so zum Spaß ein paar Disteln Ernten Gehen in melankolischen Gedanken Schwelgen und mir als Abschluss ein Herlisches Distel Bad gönnen. Uhhh Prickelnd.

Ich find aus militärischer Sicht könnte man doch einfach versuchen Orks oder Trolle zu Züchten und die dann so lange Einkerkern oder so b,is man sie Braucht ich denk da könnte man da auch die richtige Bezahlung finden wie Hobbits (Diskriminirung der Kleinwüchsige) oder obdachlose ach oder halt irgendsowas aus der Gattung Mensch findn. Denk was anderes nehmen sie ni. Hm meine Disteln griegen sie auf jeden fall nicht!!!!!
Pfad der Hände

Tippa

Soldier of HHM

Beiträge: 2 008

Wohnort: Linz

Beruf: Pädagogin

  • Nachricht senden

5 633

Mittwoch, 1. Juli 2009, 21:11

Zitat

Original von Wanderer
(Diskriminirung der Kleinwüchsige)




8o 8o 8o Ich geb dir gleich Disteln!!! NIEMAND DISKRIMINIERT HIER KLEINWÜCHSIGE!!!!





:P :D
"First in - Last out"

'Aye.' It's a good word. I think. More a whole attitude than a word, really. With lots of meaning in it, too. A bit of 'yes' and a bit of 'well fuck' and maybe some 'we're all in this together.' So a word to some up the Malazans.

Wanderer

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Germanen Land, im Essen (hmm Essen) jetzt in Leipzig

Beruf: Chemielaborant

  • Nachricht senden

5 634

Donnerstag, 2. Juli 2009, 11:33

Hm ich kann mich ja derb täuchen und rate ma ins schwarze aber du bist ni sonderlich groß oder tippa?

aber denk ma so bist sicherlich (quelle: avatar bild) ne mischung aus süß und erotischen menschlichenen weibschen denk da lieg ich gar net so falsch ni wahr? oder vieleicht untertreib ich ja?

hm aber eine alternative zu Hobbits als Futter quelle will mir jetzt ni einfallen.


Ich werd mich jetzt erstmal hinsetzen und warten das die Tippa mir die Disteln vorbei bringt. Hoffe ma ich warte mich nicht bewustlos.

TIPPA Disteln sofort, schnell

Hab ihr euch eigentlich mal überlegt das wenn jeder ein paar Disteln zu Hause stehen hätte oder si im Garten "anbaut" man gar keine Einkaufs märkte mehr bräuchte.

Hui das werdsch denksch ma probieren. HIHI.
Pfad der Hände

Tippa

Soldier of HHM

Beiträge: 2 008

Wohnort: Linz

Beruf: Pädagogin

  • Nachricht senden

5 635

Donnerstag, 2. Juli 2009, 19:57

* Disteln ausgrabend und diverse unangenehme Verwendungszwecke für Wanderer ersinnend, :gruebel:.... aber vermutlich ärger ich den am meisten, wenn er sehr lange auf seine Disteln warten muss... HA :idee2:*

Zitat

Original von Wanderer
Hm ich kann mich ja derb täuchen und rate ma ins schwarze aber du bist ni sonderlich groß oder tippa?

aber denk ma so bist sicherlich (quelle: avatar bild) ne mischung aus süß und erotischen menschlichenen weibschen denk da lieg ich gar net so falsch ni wahr? oder vieleicht untertreib ich ja?

hm aber eine alternative zu Hobbits als Futter quelle will mir jetzt ni einfallen.


Ich werd mich jetzt erstmal hinsetzen und warten das die Tippa mir die Disteln vorbei bringt. Hoffe ma ich warte mich nicht bewustlos.

TIPPA Disteln sofort, schnell

Hab ihr euch eigentlich mal überlegt das wenn jeder ein paar Disteln zu Hause stehen hätte oder si im Garten "anbaut" man gar keine Einkaufs märkte mehr bräuchte.

Hui das werdsch denksch ma probieren. HIHI.



Mit deiner Annahme über meine Größe liegst du richtig, Wanderer, ebenso damit, dass ich in der Tat ein menschliches Weibchen bin.......was den Rest betrifft, enthalte ich mich. :]


Und es werden hier keine Hobbits verfüttert, damit das nur klar ist! Gib denen doch einfach..... Disteln! Oder lass die Diät halten, das schadet gar nix. :]
"First in - Last out"

'Aye.' It's a good word. I think. More a whole attitude than a word, really. With lots of meaning in it, too. A bit of 'yes' and a bit of 'well fuck' and maybe some 'we're all in this together.' So a word to some up the Malazans.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tippa« (2. Juli 2009, 21:32)


Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 636

Donnerstag, 2. Juli 2009, 23:42

Oha, mist Wanderer, sie hat dich bereits durchschaut ... :D

Und n bissl mehr Info häts schon sein dürfen, Tippa... ;) :D
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

Raest

Durchgeknallter Jaghut Tyrann

Beiträge: 1 127

Wohnort: Gadrobi Hills

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 637

Freitag, 3. Juli 2009, 00:12

Zitat

Und n bissl mehr Info häts schon sein dürfen, Tippa... ;) :D


sagte der mann von dem noch kein bild im fotothread is... :P
The air detonated as the Warrens collided. Jagged shards of rock ripped in all directions. Starvald Demelain and Kurald Galain warred with Omtose Phellack in a savage maelstrom of will. Grasses, earth and rock withered to fine ash on all sides, and within the vortex stood Raest, his power roaring from him.

- GotM

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5 638

Freitag, 3. Juli 2009, 11:05

Leute in wichtigen Positionen können sich nicht so exponieren im Net wie der normale User :tongue:

...und warum schiesst du mich ab, du willst doch auch mehr hören...mann, du Anfänger... :kopfsch: :D
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

Wanderer

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Germanen Land, im Essen (hmm Essen) jetzt in Leipzig

Beruf: Chemielaborant

  • Nachricht senden

5 639

Freitag, 3. Juli 2009, 11:16

Raest gibts son FOTO THREAD wirklich oder war das nur Brabbelei?

@Tippa

also bis jetzt sind noch keine Disteln da ich glaub du ziehst das wirklich durch.
Glaub auch nicht das Die orks und Trolle Disteln wirklich mögen würden die wirken ni als wären sie mit Salat aufgewachsen und im Kampf würden sie wahrscheinlich auch net lang durchhalten

Na gut der schleimerei und der Disteln halber werd ich keine Hobbits nehmen sondern man könnt doch aber (und damit eck ich bestimmt ni an !) so ne art Kruppe klonen der gibt doch sicherlich viel Fleich bzw. Fett her und das sätigt doch.


@Anomandaris

ja ni, mehr infos da währ ich auch neugierig drauf gewesen. gerad für die einsamen Nächte in denen man in der Ecke sitzt und Weint und verzweifelt versucht Inspiration zu finden. Disteln sind da ein geringer trost. OH WOTAN DIE EINSAMEN NÄCHT HILF MIR.

@TIPPA na los mehr Details zier dich ni so. Hier sind so viel Kerle das muste doch drauf hinauslaufen! (ne zeichnung vieleicht? )
Pfad der Hände

Tippa

Soldier of HHM

Beiträge: 2 008

Wohnort: Linz

Beruf: Pädagogin

  • Nachricht senden

5 640

Freitag, 3. Juli 2009, 16:31

Zitat

Original von Wanderer

@Tippa

also bis jetzt sind noch keine Disteln da ich glaub du ziehst das wirklich durch.







ad. Hobbits: Guter Wanderer, so gefällt mir das!

ad. Kruppe: Äh...... hm doch, da könntest du anecken!

Ausserdem gibts den Foto -Thread wirklich.


@ Raest: Du hast da ein wirklich gutes Argument!

@ Rake: Herzchen, wir kennen uns seit zwei Jahren virtuell - du müsstest es besser wissen! ;)


Und überhaupt, will man ja niemandem hier Illusionen rauben! ;)
"First in - Last out"

'Aye.' It's a good word. I think. More a whole attitude than a word, really. With lots of meaning in it, too. A bit of 'yes' and a bit of 'well fuck' and maybe some 'we're all in this together.' So a word to some up the Malazans.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tippa« (3. Juli 2009, 17:02)