Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anomandaris

First Son of Mother Dark

  • »Anomandaris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. März 2008, 23:40

Endgültige Cover-Version für die Ltd. Ed. von GotM

So, scheint als hätte der Künstler endlich geliefert....somit ist das Cover für das Subpress Buch geritzt

Guckt mal hier
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

Elster

Fortgeschrittener

Beiträge: 392

Wohnort: the Old Guard

Beruf: Soldier

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. März 2008, 10:21

Wow, bin beeindruckt! Noch nicht perfekt, aber im Vergleich mit den bisherigen Covers ein Unterschied wie Tag und Nacht.

...wobei das ursprüngliche Cover von GotM mit Abstand das Beste war.
...
He was of the Old Guard,
commanding the honed edge
of Empire's fury,
and so in stepping down
but not away
he remained the remembrance
before her eyes, the curse
of conscience she would not stand.
...

3

Donnerstag, 13. März 2008, 15:26

Also ist schon imposant und hat einige Aussagekraft, wenn man das Cover auf den Inhalt bezieht, ich finde die das deutsche Cover jedoch besser... Es passt und gefällt mir mehr...

Aber das ist ja subjektiv, imposanter ist auf jeden Fall das Cover da!


MfG Sintuss
Lerne leiden ohne zu klagen!

Anomandaris

First Son of Mother Dark

  • »Anomandaris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. März 2008, 15:56

Jetzt müsste ich ja eigentlich meinen Avatar mal ändern ^^
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

Elster

Fortgeschrittener

Beiträge: 392

Wohnort: the Old Guard

Beruf: Soldier

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. März 2008, 17:44

^^jep wär ne Gelegenheit :D
...
He was of the Old Guard,
commanding the honed edge
of Empire's fury,
and so in stepping down
but not away
he remained the remembrance
before her eyes, the curse
of conscience she would not stand.
...

6

Donnerstag, 13. März 2008, 18:09

Also wenn du den Charakter alleine ausschneiden würdest... Sähe schon geil aus ^^

PS: Schönes Schwert hast du da :D


MfG Sintuss
Lerne leiden ohne zu klagen!

7

Donnerstag, 13. März 2008, 21:51

..Digital Art? ..Brrr.

Aber imposant ist es auf alle Fälle.


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

Anomandaris

First Son of Mother Dark

  • »Anomandaris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. März 2008, 23:27

Ich glaube der Typ malt... ist höchstens Digital bearbeitet. Könnte mich aber auch täuschen ^^
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

9

Donnerstag, 13. März 2008, 23:36

Hm, kann's auch nicht mit Genauigkeit sagen, aber sieht nach Digital Art aus. Digital Art und Schatten mögen sich nicht, aber davon abgesehen möchte ich dem Bild nicht die Existenzberechtigung absprechen, nur damit's nicht falsch verstanden wird :)


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

10

Samstag, 15. März 2008, 12:06

Ob digital bearbeitet, gemalt oder sonst was ich finds hammer :D
Wies scheint geben sich die Verantwortlichen sehr viel Mühe im Ausland - davon könnte man sich in Deutschland mal ne Scheibe abschneiden, da gefällt mir das Cover von GdM mit Abstand am besten. Was dann bei Krieg der Schwestern und Haus der Ketten passiert ist will ich gar nicht so genau wissen. ?( :( ;( X(

Ich hoffe das bessert sich schleunigst. :nudel:
Dick Laurent ist tot!

11

Samstag, 15. März 2008, 14:54

Bis einschließlich Die eisige Zeit sind die deutschen Cover mit den englischen identisch, alles danach ist auf deutsch bekanntlich eine Katastrophe^^
Allerdings scheint eine Besserung nicht in Sicht.


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

Anomandaris

First Son of Mother Dark

  • »Anomandaris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Samstag, 15. März 2008, 15:31

Nicht ganz. DHG wurde ja in 2 Bücher geteilt und nur eines trägt das Cover so ähnlich dem Englischen. Das andere ist ebenfalls anders bzw halt zusätzlich.
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13

Samstag, 15. März 2008, 15:56

Bei mir tritt Band 2 komplett aus der Reihe. Hat hier ja schonmal jemand erwähnt nur finde ich den passenden Thread nicht mehr. Hab da wohl ne neue Auflage erwischt, denn die Abmessungen stimmen nicht ganz überein und das Cover ist auch nicht das was man überall im Internet findet. :( X(
Gefällt mir überhaupt nicht.
Dick Laurent ist tot!

14

Sonntag, 16. März 2008, 09:47

Ich finds absolut cool! Der alte Rake und sein Dragnipur kommen durch diese Perspektive genau so zur Geltung, wie man sie im Buch kennenlernt: Unerbittlich, übermächtig.

In meinen Augen um Längen besser als das alte GotM-Cover, das zwar nicht schlecht, aber nix besonderes war.
Die Katzen halten nur den für eloquent, der miauen kann