Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 381

Sonntag, 4. April 2010, 12:01

So aus Langweile nochmal Kriegsklingen
"Why am I taking seduction advice from a man whose idea of foreplay is to slam coins on a table and shout: "Who wants to ride the big horse?""
Only a ginger can call another ginger ginger.
Just like only a ninja can sneak up on another ninja.

Barnabas

Planeswalker - Jace

Beiträge: 374

Wohnort: Salzburg

  • Nachricht senden

1 382

Sonntag, 4. April 2010, 22:55

Zitat

Original von Barnabas
Göttin der Dunkelheit - Laurell K. Hamilton


Bin fertig! Wieder ein genialer Anita Blake Roman!
Und jetzt lese ich weiter in Band 3 der Gezeitenstern Saga! :D
Es gibt kein Gut und Böse. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 383

Montag, 5. April 2010, 00:21

Weitseher beendet...warn klasse Buch, eher ne einfache Geschichte, die Ich-Perspektive gefällt mir ziemlich gut :) freu mich schon auf den nächsten Band vorher aber noch Schwert der Wahrheit 9 (Anfang der End-Trilogie, dann ists endlich vorrüber^^)
Dick Laurent ist tot!

Osserc

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 384

Freitag, 9. April 2010, 19:44

GotM, auf der suche nach drachenkarten :D
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


Barnabas

Planeswalker - Jace

Beiträge: 374

Wohnort: Salzburg

  • Nachricht senden

1 385

Freitag, 9. April 2010, 23:27

Glühender Stahl
Es gibt kein Gut und Böse. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.

1 386

Montag, 12. April 2010, 19:49

books of the crossroads-trilgy.

ziemlich gut, zumindest der erste bd.
Die Krähe nennt den Raben schwarz

Osserc

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 387

Montag, 12. April 2010, 20:17

blue moon von frank rehfeld
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 388

Dienstag, 27. April 2010, 10:26

Sooo, da ich in letzter Zeit kaum zum Lesen gekommen bin, hab ich am Wochenende ml teilweise gar nix anderes gemacht und 500 Seiten Schwert der Wahrheit hinter mich gebracht...wieder eher schlecht als recht, das Ganze, aber gut, nu gehts weiter mit Schattenbote von Robin Hobb
Dick Laurent ist tot!

1 389

Dienstag, 27. April 2010, 19:17

Bin fast durch mit "Die eisige Zeit", als nächstes kommt nun "Die Frau des Zeitreisenden".
Den Film dazu hab ich noch nicht gesehen und die ersten Seiten waren eher kitschig.
Aber das Buch hab ich von meiner zukünftigen Schwiegermutter bekommen, da muss
man wohl mehr als nur 5 Seiten lesen ;D
"What do we say to the god of death?" - "Not today."

1 390

Mittwoch, 28. April 2010, 09:36

Judassohn - mahet

vertreibe mir damit die Wartezeit auf die Übersetzung des nächsten Teils von SdG.

relativ einfache Kost das Buch, aber ich mag unheimlich den geschichtlichen Touch von Heitz wie u.a. bei Ritus

1 391

Sonntag, 2. Mai 2010, 17:42

Anathem von Neil Stevenson


Wie alle Bücher von Neil Stevenson etwas schwer einzulesen, zumal dies mein erster SF-Roman von ihm ist.
Aber bis jetzt nicht so übel. Wenn man sich mal etwas in die Welt eingefühlt hat.
Die Krähe nennt den Raben schwarz

Elster

Fortgeschrittener

Beiträge: 392

Wohnort: the Old Guard

Beruf: Soldier

  • Nachricht senden

1 392

Mittwoch, 12. Mai 2010, 15:57

Georg Kreisler - Letzte Lieder
...
He was of the Old Guard,
commanding the honed edge
of Empire's fury,
and so in stepping down
but not away
he remained the remembrance
before her eyes, the curse
of conscience she would not stand.
...

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 393

Donnerstag, 13. Mai 2010, 23:20

Numerik I und Vergleichssätze der Geometrie ... 8o :D
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

1 394

Freitag, 14. Mai 2010, 12:44

Die geflügelte Armee
Die Schwarmkriege: Dritter Roman
Adrian Tchaikovsky
"Sehr gut, gewährt mir diese Nacht, wenn ihr wollt. Um eure Herzen noch einmal zu brechen..."


Duiker

1 395

Samstag, 15. Mai 2010, 18:03

immer noch Anathem. Das Buch ist mit 700S umfangreich.
Die Krähe nennt den Raben schwarz

Barnabas

Planeswalker - Jace

Beiträge: 374

Wohnort: Salzburg

  • Nachricht senden

1 396

Samstag, 22. Mai 2010, 01:19

Tor der Verwandlung von Carol Berg und dann Collector von Markus Heitz :D !
Es gibt kein Gut und Böse. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.

1 397

Montag, 7. Juni 2010, 12:36

Anathem ist durch

interesante Ansätzte, aber nicht so gut wie die anderen die ich bis jetzt von Neil Stevensiôn gelesen hatte.


Ich lese gerade die "black dagger brotherhood" Serie. Wer gerne ab und zu Schund liesst, ist damit sehr gut bedient. Sehr einfaches Englisch, Story gerade gut genug um weiterzulesen. Leider hat die gute Autorin einen Hang zu erzwungen Happy-Ends, wohl um ihre sehr leicht zu beeindruckende Leserschaft nicht zu entäuschen.
Der 5 Bd (oder ist es der 6te?) reisst mich jetzt nicht sooo vom Hocker, aber die anderen waren ganz lustig.


The Crossroads-Trilogy ist wirklich gut, sehr zu empfehlen. Gut vs. Böse, und was die Chars daraus machen.
Die Krähe nennt den Raben schwarz

1 398

Montag, 7. Juni 2010, 13:00

@ Barnabas: Wie ist Collector ?

ICh bin da noch ein bissl ängstlich

Barnabas

Planeswalker - Jace

Beiträge: 374

Wohnort: Salzburg

  • Nachricht senden

1 399

Montag, 7. Juni 2010, 19:26

Zitat

Original von dunkman
@ Barnabas: Wie ist Collector ?

ICh bin da noch ein bissl ängstlich


Witzig. Ist ein gutes Buch wenn man Science Fiction mag! Es ist zwar nicht so gut wie zb. Schattejäger ( auch ein SF Buch von ihm ), aber auf jeden Fall lesenswert!
Es ist so genial wie die Collectors zu den Menschen kommunizieren: Schützenswerte, bedrohte Rasse Mensch - eure Rettung ist Nahe!
Es gibt kein Gut und Böse. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.

1 400

Dienstag, 8. Juni 2010, 09:28

ich bin jetzt nicht der große Sci-Fi Leser, mag aber seine anderen Bücher.

Würdest du mir einen Ausflug empfehlen ?