Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 461

Dienstag, 17. August 2010, 21:43

No Logo! von Naomi Klein - Gar nicht mal so schlecht :D
"What do we say to the god of death?" - "Not today."

Barnabas

Planeswalker - Jace

Beiträge: 374

Wohnort: Salzburg

  • Nachricht senden

1 462

Samstag, 21. August 2010, 11:32

Verblendung - von Stieg Larsson!
Es gibt kein Gut und Böse. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.

1 463

Samstag, 21. August 2010, 11:37

Life, the Universe and Everything - Douglas Adams

Lostara Yil

Wandernde Seele

Beiträge: 138

Wohnort: Terra Bavariae

Beruf: Mädchen für alles

  • Nachricht senden

1 464

Samstag, 21. August 2010, 23:31

Doug Adams ist great, die hab ich gern gelesen :) bzw. war... is ja nicht mehr, der Gute :(
ich fand die Story vom Regengott immer sehr nett. Oder die 100 Sorten Schnee die die Eskimos kennen ^^
- Was ist die wahre Farbe des Drachen, Sohn?
- Rot, Meister, stets rot, was das Auge auch sieht.

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 465

Dienstag, 24. August 2010, 17:56

Gerade den Goldenen Herrscher beendet, und sofort gehts weiter mit dem Sturm des Verderbens...:D
Dick Laurent ist tot!

Barnabas

Planeswalker - Jace

Beiträge: 374

Wohnort: Salzburg

  • Nachricht senden

1 466

Dienstag, 24. August 2010, 21:03

Habe gerade Rad der Zeit 33 beendet und werde bald mit Geralt - der Schwalbenturm beginnen! :D
Es gibt kein Gut und Böse. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.

1 467

Mittwoch, 25. August 2010, 11:54

letzter Klingen-Roman

1 468

Montag, 30. August 2010, 19:52

Hab gerade She is the Darkness beendet. Aaaaargh! Ich will weiter lesen! Jetzt! Sofort! :D Aber ich hab die letzten beiden Bände der Black Company bzw. den letzten Sammelband nicht.. Und ich muss mindestens eine Woche warten, bevor ich dran denken darf, den zu bestellen.. *schnief*

Naja, in der Zwischenzeit werde ich mich wohl an Der Turm, den letzten Band des Dunklen Turms, von Stephen King machen.


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

1 469

Dienstag, 31. August 2010, 02:44

Ich hab mich gerade erfolgreich in der Bibliothek angemeldet und auch gleich ein Buch mitgenommen. Jetzt les ich Terry Pratchett: Unseen Academicals. :D
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 470

Montag, 20. September 2010, 17:39

Im Sturm des Verderbens nun beendet...die letzten 350 Seiten innerhalb von anderthalb Tagen gelesen ... sehr starker Abgang^^

Nun gehts los mit den Liveship-Traders von Hobb
Dick Laurent ist tot!

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 471

Dienstag, 5. Oktober 2010, 21:06

Nun gerade die erste Hälfte von Doppelband 1 der Zauberschiffe beendet und muss sagen ich bin bisher sehr angetan...
Aufbau ist zwar seeehr langsam, Action sucht man bisher vergebens, aber Handlung und Charackterentwicklung findet zum überwiegend größten Teil auf Dialogen - und Innerer Handlungsbasis statt...
Gefällt mir bisher sehr gut, kanns nur weiterempfehlen :D
Dick Laurent ist tot!

1 472

Dienstag, 12. Oktober 2010, 11:30

Sechs Österreicher unter den ersten fünf: Roman einer Entpiefkenisierung
von Dirk Sterman

Herrlich geschrieben *g*
It's not denial. I'm just selective about the reality I accept.

1 473

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 14:20

Nach "The little Black Book of Violence" (recht interessantes Buch über Selbstverteidung), jetzt wieder "House of Chains".
We rode on the winds of the rising storm,
we ran to the sounds of the thunder.
We danced among the lightning bolts,
and tore the world asunder.

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 474

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 22:57

Sammelband 1 der Zauberschiffe beendet...liest sich gut weg, nicht sonderlich viel Actin aber schönes charakterbuilding...
Jetzt kommt der Einstieg in den Deepgate Codex von Campbell..da bin ich ml gespannt ^^
Dick Laurent ist tot!

1 475

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 11:28

Ich denk ich werd mir den neuen Murakami - 1Q84 zulegen ... ich hoffe der hält, was er verspricht :)
It's not denial. I'm just selective about the reality I accept.

Nephiliê

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Linz, Oberösterreich

Beruf: Bürokauffrau (Azubi)

  • Nachricht senden

1 476

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 09:36

Ich hab gerade erst mit der Malazan-Reihe angefangen, also ich bin bei "Die Gärten des Mondes".. ^^

1 477

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 13:06

Na, dann wünsche ich doch mal viel Spaß dabei ;)


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

1 478

Freitag, 29. Oktober 2010, 03:44

Na, dann wünsche ich doch mal viel Spaß dabei ;)


Schatten


:yes:

Ich hab heute mit The Instrumentalities of the Night, dem ersten Band von The Tyranny of the Night von Glen Cook angefangen.
Erster Eindruck ist, das es sich schwerer ließt als ein Erikson oder die Black Company Bucher von Cook, da gefühlt jedes dritten Wort unbekannt ist.
Ich hoffe das ich mich schnell einlese. :)
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

1 479

Samstag, 30. Oktober 2010, 05:54

Der erste Eindruck hat sich zum Glück nicht bestätigt. Nach dem Prolog wird das ganze einfacher zu lesen und ich kenn die meisten Vokabeln.^^
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 480

Sonntag, 31. Oktober 2010, 11:17

Scar Night hab ich nun beendet...der erste Deepgate Codex Roman hatte mehr Action wie ich erwartet hatte...kein 400 Seiten langes, langsames Aufbauen de Charaktere wie bei den Zauberschiffen...
Insgesamt schon recht solide, nur die Übersetzung holpert hier und da und der Lesefluss wird ein wenig von den vielen Englischen Namen immer wieder etwas gestört aber naja...keine intrigante, verworrene Geschichte bis dato, lässt sich gut lesen (wenn man sich natürlich von den vielen Grausamkeiten und de düsteren Szenerie nicht abschrecken lässt)...
Hat sich schon jm dem Deepgate Codex angenommen? Die Meinungen hierzu würden ich interressieren, die gehen ja gerne mal auseinander bei dieser Trillogie^^

Well...weiter gehts nun mit dem 2. Sammelband der Zauberschiffe "Trillogie"
Dick Laurent ist tot!