Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 29. Oktober 2010, 22:59

Crack´d Pot Trail

Ich habe gerade durch Zufall auf der englischen Wikipediaseite einen Eintrag zu einer weiteren Novelle von SE gefunden. Da über die scheinbar noch nichts gepostet wurde, wollte ich einfach mal fragen, ob die euch schon bekannt ist und ihr evtl. sogar schon ein Exemplar habt (es scheint nur 1000 Stück zu geben, also wäre das ja schon fast eine Rarität ;) ).

Achja, hier nochmal der Link zu dem Wikiartikel: http://en.wikipedia.org/wiki/Crack%E2%80%99d_Pot_Trail

Onrack

Edit: Verfasser korrigiert. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Onrack« (8. Januar 2011, 12:41)


McClane

Dem Genitiv sein Tod

Beiträge: 1 187

Wohnort: Speyer im schönen RLP

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:44

Muss leider alles verneinen, wusste zwar, dass es die gibt, hab sie aber nicht, und werde sie wohl so schnell leider auch nicht besitzen...zu teuer für mich im Moment^^ und bis ich dazu Geld hab, sind sie wohl alle vergriffen...naja

ach ja, die is nich von ICE sondern von SE selbst ;)
Dick Laurent ist tot!

3

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:49

Ditto. Ich versuche zwar mit der Zeit alles zu erjagen, was SE geschrieben hat, aber für mich sind momentan die Novellen auch noch etwas zu teuer - und wenn ich dann das Geld habe, werden sie wahrscheinlich vergriffen sein. Sie werden ja jetzt schon für manchmal unverständliche Summen auf ebay gehandelt.


Schatten
"Always dream and shoot higher than you know you can do. Don't bother just to be better than your contemporaries or predecessors. Try to be better than yourself."
William Cuthbert Faulkner

"My definition of good literature is that which can be read by an educated reader, and reread with increased pleasure."
Gene Wolfe

Hood

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Wohnort: S-H

Beruf: Student...jeeeehaaaa

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. November 2010, 20:41

Versteh ich das richtig ist diese Novelle ne Fortsetzung von TLoLE?
Brys Beddict smiled across his brother. "You look it. So, Tehol, your manservant is an Elder God."
"I'll take anybody I can find."

5

Mittwoch, 5. Januar 2011, 15:55

Also das Buch behandelt nur indirekt die Reise von KB und Bauchelain. Es geht dabei fast ausschließlich um die Verfolger der beiden Nekromanten, ohne dabei Bezug zu den vorherigen Novellen zu nehmen. Die Story ist aber auf jeden Fall lesenswert. Allerdings ist sie eben nur sehr kurz (180 Seiten) und dafür wohl sehr teuer (weiß den genauen Preis nicht, da ich das Buch zu Weihnachten bekommen habe).

Onrack

Anomandaris

First Son of Mother Dark

Beiträge: 10 151

Wohnort: Kurald Galain

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Januar 2011, 12:15

Ich habe gerade durch Zufall auf der englischen Wikipediaseite einen Eintrag zu einer weiteren Novelle von ICE gefunden.
Nur als kurzes Korrigendum: Das Ding ist von Erikson, nicht von Esslemont.
Mane of Chaos. Anomandaris. Lord of the Tiste Andii, who has looked down on a hundred thousand winters, who has tasted the blood of dragons, who leads the last of his kind, seated in the Throne of Sorrow and a kingdom tragic and fey.
Mod-Stimme ist rot :yoda:



Jeder hat das Recht auf seine eigene, falsche Meinung.

7

Montag, 28. November 2011, 22:52

Es gibt das Buch übrigens in einer Neuauflage. 9.70€ als Taschenbuch auf Amazon - nicht sehr günstig für 200 Seiten, aber in jedem Fall deutlich besser als bisher. Habe es allerdings noch nicht gelesen.