Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Malazan. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

241

Mittwoch, 19. Januar 2011, 07:24

@Shan: meinst du Carasin? Casnin finde ich nicht...

"Thes gehts gut. Die hat die Wanne entdeckt und nimmt gerade ein Bad. Was machen wir jetzt mit dem Magier?"
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


242

Mittwoch, 19. Januar 2011, 23:45

Wenn dass der Ort zwei Orte suedlich von Gast ist, ja. Das kommt davon, wenn man es nicht schaft einen Ortsnamen fuer fuenf Minuten im Kopf zu behalten.

"Der wir derzeit von drei Matrosen bewacht, aber ich vermute, dass wird nicht helfen ihm vom Fliehen abzuhalten. Ich wuenschte wir haetten Otataral an Bord. Moeglicherweise wird er mit der Zeit noch gespraechiger, aber so...Ich sehe keine Moeglichkeit ihn unter Kontrolle zu bringen." Sie wante sich zu dem Seguleh. "Ich schaetze ich werde ihn wieder deinen magiergeschulten Haenden ueberlassen muessen, wenn ich hier keine Katastrophe haben will."
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

Nephiliê

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Linz, Oberösterreich

Beruf: Bürokauffrau (Azubi)

  • Nachricht senden

243

Donnerstag, 20. Januar 2011, 08:01

Nachdem die Söldnerin eine Weile gebadet hatte, stand sie wieder auf, trocknete sich ab und schlüpfte erneut in ihr Kleid. Die Wanne ließ sie noch eine Weile in ihrem Zimmer stehen. Leise vor sich hin summend ging sie aus dem Raum, durch den Gang und schließlich durch die Luke wieder an Deck. Dort sah sie Irsa, Khaz'el und Zal'aht stehen, sie unterhielten sich. Thes ging auf die kleine Gruppe zu und gesellte sich zu ihnen. "Geht es gerade um den Magier vom anderen Schiff?", fragte sie neugierig und fuhr sich durch die nassen Haare, die nun wieder schön glatt waren und nicht mehr voller Salzwasser...

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

244

Donnerstag, 20. Januar 2011, 22:28

@Shan: ok, das ist Carasin

"Ja, wir werden ihn wahrscheinlich Zal' überlassen und dann Richtung Kontinent fahren. Dort will Irsa versuchen, etwas mehr über die Ambitionen der Auftraggeber der Angreifer zu erfahren. Ich werde froh sein, mal wieder richtig festen Boden unter den Füßen zu haben und von den Geistern von Ertrunkenen hab ich so langsam auch die Nase voll. Oder hast du eine andere Idee, was wir mit dem Magier anfangen sollen?"
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


Nephiliê

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Linz, Oberösterreich

Beruf: Bürokauffrau (Azubi)

  • Nachricht senden

245

Freitag, 21. Januar 2011, 14:57

Die junge Frau rümpfte kurz die Nase und legte den Kopf schief. "Hm, ich bin stark dafür dass wir ihn beseitigen wenn wir ihn nicht mehr brauchen. Wieso sollten wir uns unnötig mit irgendwelchen Magiern rumquälen, die uns nicht von Nutzen sind?", erwiderte sie und grinste ein bisschen. "Ich bin jedenfalls auch dafür dass wir ihn Zal' überlassen", fügte sie noch hinzu und unterstrich die Bemerkung mit einem leichten Nicken. "Was genau ist jetzt eigentlich mit dem fremden Schiff passiert?"..

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

246

Sonntag, 23. Januar 2011, 18:31

"Das wurde vom Berufsrisiko ereilt. Wir haben alles mitgenommen, was irgendwie nützlich sein könnte und es danach versenkt. Der Vermummte oder Mael, ich weiß nicht genau, wer da zuständig ist, werden sich freuen.
Wie lang werden wir noch bis Carasin brauchen, Irsa?"
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


247

Sonntag, 23. Januar 2011, 22:53

"Zwei Tage." beantwortete sie die Farge des Tanno. Dann wannt sie sich mit einem Laecheln an Thes:
"Wirklich Thes, du solltest so was wie dieses Kleid oefter targen, es steht dir ausgezeichnet."
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

Nephiliê

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Linz, Oberösterreich

Beruf: Bürokauffrau (Azubi)

  • Nachricht senden

248

Montag, 24. Januar 2011, 12:49

Thes nahm das Kompliment von Irsa dankend entgegen und zupfte an ihrem Kleid herum. "Nun, da wir noch etwa zwei Tage brauchen werden - was machen wir in dieser Zeit? Sollte ich nicht langsam mal mit meiner Ausbildung weitermachen? Ich will nicht einen Fuß an Land setzen und sofort ermordet werden.", sagte sie wieder, während sie einen losen Faden an ihrem Kleid abriss und die beiden fragend ansah..

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

249

Montag, 24. Januar 2011, 13:00

"Wäre wahrscheinlich keine schlechte Idee. Aber ich bin wirklich schwer dafür, dass du etwas mit ein bisschen mehr "Wumms" kriegst. Moment, ich bin gleich zurück."
Er ging Richtung Lagerraum und kam nach einigen Minuten mit einem knapp 5 Fuß langen länglichen Gegenstand zurück, der in ein Tuch eingewickelt war.
"Hier, fang. Geschenk von der Untergang."
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


250

Montag, 24. Januar 2011, 18:24

Nachdem der Tanno irgendetwas holen gegangen war, etschloss sich der Seguleh nach dem Zauberer sehen zu gehen:
"Na ja ich werde mich dann mal um den Magier kümmern, bin spätestens in einem halben Glockenschlag zurück. Dann können wir mit deiner Ausbildung weitermachen Thes."
"Kein Maultier kann seinen Verstand mit meinem messen. Oh, ja, doch, viele haben es versucht, und fast alle haben versagt!"

Nephiliê

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Linz, Oberösterreich

Beruf: Bürokauffrau (Azubi)

  • Nachricht senden

251

Mittwoch, 26. Januar 2011, 13:50

Spoiler Spoiler

Ich steig aus

252

Sonntag, 30. Januar 2011, 01:48

Die letzten anderthalb Tage waren eher Ereignislos verstrichen, sah man von Thes' Training einmal ab, doch nun naeherten sie sich den Hafen von Carasin. Irsa ging hinueber zu der Stelle, wo sich Zal' und Kahz' unterhielten.
"Heute Abend werden wir in Carasin anlegen." teilte sie den beiden mit. Ihren Gesichtsausdruecken nach waren beide froh , demnaechst etwas anderes als das Meer zu sehen.
Anstatt die Langeweile zu schaetzen..., dachte sie amuesiert.
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

253

Sonntag, 30. Januar 2011, 12:24

"Grins nicht so, mir gefällts an Land halt besser. Sind schon irgendwelche Probleme vorrausgeplant oder werden wir direkt an die Informationen kommen?"
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


254

Sonntag, 6. Februar 2011, 01:07

"Na ich hoffe doch stark, dass es inin Carasin ein bisschen spannender wird, Thes macht gute Fortschritte und bald hat sie die Grundzüge des Schwertkampfes verinnerlicht und kommt auch ohne uns klar... gegen Khaz'el hält sie schon eine volle Minute durch, was für eine Anfängerin gar nicht mal schlecht ist.
Wie geht es eigentlich unserem Magier, ist er schon aufgewacht, oder haben wir es tatsächlich geschafft einen Mael-Priester im Meer zu ertränken?"
"Kein Maultier kann seinen Verstand mit meinem messen. Oh, ja, doch, viele haben es versucht, und fast alle haben versagt!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seguleh Number One« (10. Februar 2011, 21:36)


255

Sonntag, 6. Februar 2011, 02:28

"Theoretisch sollte es keine Probleme geben. Theopraktisch würd ich aber trotzdem mit welchen rechnen." antwortete Irsa dem Tanno, dann wante sie sich an den Seguleh: "Gut zu hören, dass Thes ohne uns zurecht kommen wird. Und Jules..." sie schüttelte den Kopf. "Besser wir lassen ihn in Kartool in irgendeiner Taverne."
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

256

Donnerstag, 10. Februar 2011, 20:05

Kartool? Wir sind doch nach Carasin unterwegs...

"Land in Sicht." tönte es vom Krähennest.
Das Schiff für langsam in den Hafen ein und nachdem sie angelegt hatten, fand sich am Pier sofort ein Hafenbeamter mit einigen Wachen ein, der sie misstrauisch beäugte.
"Regelst du das, Irsa?"
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


257

Freitag, 11. Februar 2011, 02:00

:wall:

"Nein, ich lasse dass immer ungeregelt." erwiderte Irsa ironisch.
Dann wante sie sich an den Hafenmeister: "Wie viel?"
"Gar nicht!"
"Was!?"
"Es dürfen keine Schiffe anlegen."
Irsa mussterte den Mann misstrauisch. "Warum? Habt ihr hier eine Seuche?"
"Nein."
"Soooo . . ."
"Verboten!"
". . ."
"Mehr sag ich nicht. Ich hab schon zu viel gesagt!"
Irsa sah zu Zal und Khaz hinüber und zog eine Augenbraue hoch.
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

Liossercal

Ewig Suchender

Beiträge: 2 274

Wohnort: Saarland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

258

Freitag, 11. Februar 2011, 16:33

"So wie ich das sehe, liegen hier aber ziemlich viele Schiffe vor Anker und einige werden auch be- und entladen...scheint also nicht so schlimm zu sein...ich bin sicher, ihr seid in der Lage, uns den wahren Grund für diese Maßnahme zu nennen. Wenn nicht, segeln wir woanders hin, lassen aber den Seguleh hier."
"Like Anomander Rake, Osric was more dragon than anything else. They were kin in blood, if not in personality." HoC

"There were clouds closed fast round the moon. And one bye one, gardens died." tBh


259

Samstag, 12. Februar 2011, 15:51

Für die Worte des Tannos hatte der Hafenmeister lediglich einen Klumpen gelb-grünlichen Schleims übrig, den er voller Verachtung auf den Kai spuckte.
"Unsere Garnison wurde gerade erst aufgestockt, insgesammt haben wir 800 Mann unter Waffen, und du willst mir damit drohen, dass ihr euren verkleideten Freund hier lasst?"
Ein weiterer Brocken gesellte sich zu seinem Vorgänger auf den Pier.
"Jetzt hört mir mal gut zu, ICH bin hier der Hafenmeister, und ICH bestimme wer hier anlegt und wer nicht! Und wenn ICH sage, dass ihr nicht anlegen werdet, dann ist dass auch so! Oder wollt, ihr vielleicht dass ich den Wachen, die dort hinten gerade Dienst haben sage, dass sie sich um euch kümmern sollen? Und jetzt zicht ab, ihr verdammtes Piratenpack!"

Noch während der Mann lautstark die Nase hochzog, um zum wiederholten Mal auszuspucken, sprang der Seguleh von Bord und schritt ruhigen Schrittes an dem verdutzten Mann vorbei auf die Gruppe Wachen zu. Diese hatten die Szene schon länger beobachtet und als der junge Krieger auf sie zukam, zogen sie ärgerlich ihre Waffen.
"Sag mal du Stück Dreck, hast du was an den Ohren, oder hast du einfach nicht zugehört was der alte Flin gesagt hat? Piraten wie ihr kommen nicht in die Stadt, da gibt es auch nichts zu verhandeln! Du solltest jetzt also besser zurück auf dein Schiff und schnell absegeln, bevor ich es mir anders überlege und euch allesammt hängen la--"

Weiter kam der Soldat nicht, da sein Kopf plötzlich nicht mehr fest mit dem Rest des Körpers verbunden war und ihm von den Schultern rollte. Noch währen die restlichen Wachen den noch immer blinzelnden Kopf am Boden verdutzt anstarrten, zuckten die Kurzschwerter des Segulehs in rascher Folge vor und zurück, und nach kaum einem Dutzend Herzschlägen stand dieser allein, umringt von zwanzig zuckenden Leichen.
Gemächlich drehte Zal'Aht sich wieder um, schritt auf den erstarrten Hafenmeister zu, wischte seine Schwerter an dessen Tunika sauber und ging zurück an Bord des Schiffes.
"Kein Maultier kann seinen Verstand mit meinem messen. Oh, ja, doch, viele haben es versucht, und fast alle haben versagt!"

260

Samstag, 12. Februar 2011, 16:18

"Mir scheint, wir haben gerade angelegt." sagte Irsa in einem zuckersüßen Tonfall und gab den Matrosen befehl, dass Schiff zu vertauen.
Dann wante sie sich an ihre Begleiter: "Besser ihr passt auf das Schiff auf, während ich meinen Mann suche. Ich denke ich werde ihn einfach mit aufs Schiff bringen."
Sie sprang vom Schiff auf den Kai, dann wante sie sich nochmal um. "Oh, und schmeißt Jules vom Schiff. Ich nehme nicht-zahlende, nutzlose Magier nicht weiter mit als nötig."
Mit diesen Worten schob sie sich an dem noch immer bibbernden Hafenmeister vorbei und verschwand um die nächste Ecke.
How long was that blink? Gods below, it was a fucking eternity.

Ähnliche Themen